Absturz P3D V4.1 ...und keine Ahnung !

Antworten
Benutzeravatar
Flieger59
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 334
Registriert: 30.08.2014 17:31

Absturz P3D V4.1 ...und keine Ahnung !

Beitrag von Flieger59 » 21.01.2018 11:11

Moin zusammen,
ich hatte erneut einen Absturz nach einem Flug EDDS - GCTS mit dem FS Labs.
Dabei geht kurz vorher der Sound weg und die EXE funktioniert nicht mehr.
Folgende Fehler konnte ich aufdecken:
In der Ereignisanzeige: Die Open-Prozedur für den Dienst "BITS" in der DLL "C:\Windows\System32\bitsperf.dll" war nicht erfolgreich. Die Leistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Die ersten vier Bytes (DWORD) des Datenbereichs enthalten den Fehlercode.

Außerdem war ein Fenster auf EZDOK offen (siehe Bild)

Bild

Eintrag Exe.xml
<Launch.Addon>
<Name>EZdok camera addon2</Name>
<Disabled>False</Disabled>
<Path>C:\Program Files (x86)\EZCA2\ezlauncher.exe</Path>
</Launch.Addon>

Ps. Kurz vorher gab es VCRUNTIME140.dll ERROR

Kann mir jemand schreiben, wie ich diesen Fehler wegbekomme ?

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6493
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Absturz P3D V4.1 ...und keine Ahnung !

Beitrag von MatthiasKNU » 21.01.2018 11:14

Ist der Fehler reproduzierbar?
Probier mal Flüge ohne EZDok, ich habe das Gefühl dass dir EZDok den Sim crasht...
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Benutzeravatar
Flieger59
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 334
Registriert: 30.08.2014 17:31

Re: Absturz P3D V4.1 ...und keine Ahnung !

Beitrag von Flieger59 » 21.01.2018 11:18

Der Fehler kommt hin und wieder vor, also nicht regelmäßig.

Kommt nicht in diese Zeile ein "True" ..<Disabled>False</Disabled>...rein

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4077
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Absturz P3D V4.1 ...und keine Ahnung !

Beitrag von Bodo » 21.01.2018 11:19

Du nutzt doch auch noch REX SkyForce 3D. Viele User auf FB berichten über Net Framework Fehler. Kann gut möglich sein, dass das ein Folgefehler ist.
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Benutzeravatar
Flieger59
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 334
Registriert: 30.08.2014 17:31

Re: Absturz P3D V4.1 ...und keine Ahnung !

Beitrag von Flieger59 » 21.01.2018 11:38

Hallo Bodo,
nein nutze ich nicht. Ich habe REX nicht gekauft.

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6493
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Absturz P3D V4.1 ...und keine Ahnung !

Beitrag von MatthiasKNU » 21.01.2018 11:40

<Disabled>False</Disabled>
... Das passt schon!
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4077
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Absturz P3D V4.1 ...und keine Ahnung !

Beitrag von Bodo » 21.01.2018 19:44

Flieger59 hat geschrieben:
21.01.2018 11:11

Ps. Kurz vorher gab es VCRUNTIME140.dll ERROR

Kann mir jemand schreiben, wie ich diesen Fehler wegbekomme ?
vcrunetime140.dll ist die Runtime von Visual Studio C++ 2015. Da gibt es die x86 und x64 Version. Sind beide bei Dir installiert? Eventuell mal neu installieren.
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Antworten