P3Dv4 - Standardflugzeuge

hklinge1
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 2
Registriert: 20.12.2017 15:07

P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von hklinge1 » 20.12.2017 15:20

Hallo,
bin neu hier und hab mal ´ne Frage zu P3Dv4, auf das ich umgestiegen bin:
Im Verzeichnis "Simobjects" sind einige Flugzeuge enthalten, die jedoch im Programm selbst nicht ausgewählt werden können (z.B. Dash8, Learjet,
Commercial Airliner etc.).
Wäre nett, wenn hier jemand antworten könnte.

hklinge

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6471
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von MatthiasKNU » 20.12.2017 16:06

Erstmal willkommen im Forum!

Ja, das ist richtig.
Und auf welche Frage wünscht du dir hier eine Antwort?
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

hklinge1
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 2
Registriert: 20.12.2017 15:07

Re: P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von hklinge1 » 20.12.2017 18:14

Hallo Matthias,
meine Frage lautet: "wie kann ich die Flugzeuge installieren, damit sie ausgewählt werden können?" Wenn diese "vehicles" doch vollumfänglich in der Verzeichnisstruktur enthalten sind (genauso wie die wählbaren), müßten sie doch zu den Standard Flugzeugen gehören und im Programm als wählbare "vehicles" auszuwählen sein. Vielleicht habe ich ja was bei der Installation falsch gemacht. Jedenfalls sind folgende Flugzeuge nicht auswählbar:
Bombardier CRJ 700, Commercial Airliner, DH_Dash8, Dehavilland Beaver, Grumman Goose, Lear 45, MV-22.

mfG
hklinge

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4027
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von Bodo » 20.12.2017 18:37

Gar nicht,

da es sich bei den Fliegern höchstwahrscheinlich um AI Modelle handelt

Das sind die default Modelle von P3D ;

https://www.prepar3d.com/vehicles/
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6471
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von MatthiasKNU » 20.12.2017 19:45

Richtig, das sind AI-Modelle. Sprich Flugzeugmodelle, die der P3D als "andere" Flugzeuge, die rumfliegen, darstellen kann, aber die kein Cockpit etc. haben und daher vom User nicht geflogen werden können.
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Benutzeravatar
CptBalu
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 258
Registriert: 09.04.2016 01:11
Wohnort: EDDM

Re: P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von CptBalu » 22.12.2017 12:42

MatthiasKNU hat geschrieben:
20.12.2017 19:45
Richtig, das sind AI-Modelle. Sprich Flugzeugmodelle, die der P3D als "andere" Flugzeuge, die rumfliegen, darstellen kann, aber die kein Cockpit etc. haben und daher vom User nicht geflogen werden können.
Ich weiß zwar nicht ob das im P3D auch funktioniert, aber zumindest im Vorgänger-Flusi FSX war es möglich, durch einen VC-Merge ein AI-Flugzeug flyable also auch für den User nutzbar zu machen die Anleitung dazu, gibt es im Internet einfach in die Google Suche "VC-Merge AI" eingeben und auf das erste Suchergebnis klicken.
Viele Grüße Bernhard

Flieg' nie in eine Wolke rein es könnt schon einer drinne sein

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4027
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von Bodo » 22.12.2017 13:21

Das würde ich auf keinen Fall machen. Das hat seinen Grund schon das man AI Modelle nicht auswählen kann. Die Flieger besitzen nur wenige Polygome, dadurch sind sie FPS freundlich. Durch das Einbinden von einem VC änderst Du ja dann die FPS vom Flieger. Und da ja das Modell mehrfach gleichzeitig benutzt wird, kann das schon einige FPS kosten
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Benutzeravatar
Mustang1977
Pilot
Pilot
Beiträge: 1251
Registriert: 19.06.2011 19:13
Wohnort: Nähe LOAG
Kontaktdaten:

Re: P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von Mustang1977 » 22.12.2017 17:01

Bodo hat geschrieben:
22.12.2017 13:21
Und da ja das Modell mehrfach gleichzeitig benutzt wird, kann das schon einige FPS kosten.
Dazu muss man eben seinen Wunsch-AI Flieger einfach umbenennen sodass er nicht als normaler AI-Flieger auch benutzt wird, Problem gelöst ;)
BildAABild

"Spätestens, wenn Sie die Maiskörner einzeln zählen können, sollte Ihnen klar sein, dass Sie ein wenig zu niedrig fliegen." Rod Machado.

Benutzeravatar
CptBalu
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 258
Registriert: 09.04.2016 01:11
Wohnort: EDDM

P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von CptBalu » 23.12.2017 00:37

Mustang1977 hat geschrieben:
Bodo hat geschrieben:
22.12.2017 13:21
Und da ja das Modell mehrfach gleichzeitig benutzt wird, kann das schon einige FPS kosten.
Dazu muss man eben seinen Wunsch-AI Flieger einfach umbenennen sodass er nicht als normaler AI-Flieger auch benutzt wird, Problem gelöst ;)
Genauso mache ich das schon seit Jahren, mit meinen AI-Fliegern. Das einzige Problem das bisher auftrat, war das der Autopilot bei meinem flyable AI-A320 nicht richtig funktioniert er hält zwar Kurs und Geschwindigkeit aber nicht die Höhe komischerweise habe ich das Problem, nur beim A320 bei der 737-800 von FAIB hab ich das Problem nicht
Viele Grüße Bernhard

Flieg' nie in eine Wolke rein es könnt schon einer drinne sein

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6471
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: P3Dv4 - Standardflugzeuge

Beitrag von MatthiasKNU » 23.12.2017 06:45

Sorry Leute, aber das ist wirklich schmarrn.
Die AI-Flieger haben viel weniger Polygone, sehen dadurch nicht so gut aus.
Da gibt es bessere Freeware...
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Antworten