Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Allgemeine Themen und Probleme rund um X-Plane
Antworten
Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6453
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von MatthiasKNU » 07.09.2012 14:48

Hallo,

ich habe ein paar (viele) Fragen zu X-Plane 10, da ich überlege, ob ich vielleicht vom FSX auf X-Plane 10 umsteigen sollte, da der FSX ja nicht weiter entwickelt wird.
1. Mein System:
CPU: Intel Core 2 Quad Q6700 (2,6 GHz)
RAM: 8 Gb DDR3 RAM
SSD 128Gb
Grafik: ATI HD 6850
Bei mir läuft der FSX mit Mittleren bis hohen Grafikeinstellungen mit 15 - 18 fps, in der nähe von großen Städten oder bei Mega-Airports (Aerosoft) bricht die fps-Zahl auf 8-12 ein.
Wie wird der X-Plane laufen?
Wird er spielbar (über 20 fps) sein bei relativ guten Grafikeinstellungen?
2. Es gibt den X-Plane 10 Global für für 70€ und es gibt laut X-Plane.com noch "Global Scenery Upgrade for X-Plane 10 Regional Editions" für 49.99$ (hier: [http://www.x-plane.com/store/x-plane_10]).
Was brauche ich jetzt wirklich?
Sind Deutsche Flughäfen und Flugplätze wie (dort wohnen ich in der nähe) Mühldorf EDMY auch enthalten, an denen ich meistens fliege, und wie sind diese Flugplätze dargestellt?
Wie ist die Scenery in ländlichen Regionen?
Braucht man für München EDDM ein Add-On?
3. Welche Flugzeuge sind im X-Plane 10 enthalten?
4. Gibt es für den X-Plane 10 Free Add-On Flugzeuge und Scenerys? Wenn ja, auf welchen Internetseiten?

Das sind jetzt fürs erste meine Fragen, würde mich über Antworten freuen!

Danke

Matthias
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 3954
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von Bodo » 07.09.2012 15:56

Ich hab zwar X-plane 10 ( noch ) nicht,aber bezüglich Sceneries und Addon Flugzeuge kann ich dir ein paar Links sagen :

http://www.xplanefreeware.net/

http://www.x-plane.org/

http://xpfr.org/

http://www.xpjets.com/

Gruss Bodo
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Benutzeravatar
fanofall
Administrator
Administrator
Beiträge: 1371
Registriert: 24.04.2007 21:03
Wohnort: EDDH/LOWW

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von fanofall » 07.09.2012 20:30

MatthiasKNU hat geschrieben: 4. Gibt es für den X-Plane 10 Free Add-On Flugzeuge und Scenerys? Wenn ja, auf welchen Internetseiten?

Eine kleine Zusammenfassung habe ich hier zusammen gestellt: viewtopic.php?f=74&t=13324 .
The best keeps getting better - Airbus A320

Bild

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6453
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von MatthiasKNU » 08.09.2012 15:37

Danke für die Antworten.

So, jetzt sind mir noch ein "paar" Fragen zu X-Plane eingefallen:
5. Wie steht's mit Menüs?
In der Demo lädt der X-Plane und man startet den Standardflug. Ist das bei der Vollversion genauso?
Gibt es auch Flugzeug-Auswahl-Menüs oder muss man die Flugzeuge wie in der Demo "händisch" laden?
6. Gibt es Add-Ons für Scenery?
7. Funktionieren auch Flugzeuge vom FSX in X-Plane?
Es sind meines Erachten keine so großen Flugzeug-Unterschiede zwischen FSX und X-Plane (abgesehen von der Aerodynamik und dem Flugverhalten)

So ich glaube das war's!
Wenn mir noch was einfällt dann schreibe ich wieder :D

Matthias
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 3954
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von Bodo » 08.09.2012 17:16

Hi Matthias

Klar gibt es ein Menü bei X-plane. Du kannst dann auch verschiedene Flugzeuge auswählen und auch den Airport. Solange Du keine DVD eingelegt hast, befindet sich X-Plane im Demo-Modus. Also beim Starten immer an die DVD denken, dass diese im Laufwerk steckt.

Hier habe ich ein Review über X-Plane gefunden, wo auch die Menü's dargestellt werden :

http://xsimreviews.com/2011/11/26/my-xp ... -settings/

Ich habe irgendwo mal einen Konverter gefunden, mit dem man FSX Sceneries in X-Plane umwandeln kann. Aber so das blaue war es nicht. Dann standen plötzlich Gebäude mitten auf der Runway

Ja, für X-Plane gibt es sowohl Payware als auch Freeware Szenarien. Aerosoft und Simmarket haben z.B. Szenarien für X-Plane.

Gruss Bodo
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Labrar
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 13
Registriert: 25.04.2013 12:27

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von Labrar » 08.05.2013 18:03

(Schaufel raus geholt und den Thread ausgegraben)

Ja es lohnt sich. Immer davon ausgehend ob du eher eine Spielsimulation möchtest (FSX) oder eher auf die Simulation ansich Wert legst.

X Plane hat zwar auch Plugins mit denen du Missionen (nachdem du sie heruntergeladen hast) spielen kannst, allerdings sind diese völlig anders als bei FSX. FSX hat dieses Thema bisher besser gelöst.

Bzgl. deines Systems.
Nein. Damit wirst du mit X Plane nicht wirklich Freude haben. Wenn FSX mit deinem System gut läuft, bleib dabei.

Nein X Plane hat kein, mit FSX vergleichbares, Menü.
Stattdessen ist eben eine Menüleiste (erst sichtbar wenn die Maus an den oberen Bildschirmrand bewegt wird) vorhanden, bei der man zB. Quickflights anwählen kann. Hierbei kann man nun zwischen all den Flugplätzen, Flughäfen und den Flugzeugen wählen. Außerdem kann man Wetter und Tageszeit einstellen.

Nein man kann (zumindest noch nicht) keine Flugzeuge von FSX importieren. Anders allerdings sieht das mit Scenerien aus. Ein kostenloses Tool (FS2Xplane) konvertiert beliebte Flugplätze und Scenerien aus FSX zu X Plane.
Dieses Tool funktioniert zu 90%. D.h. die meisten Flugplätze sollten kein Problem darstellen.

Es gibt zwar für X Plane noch wenige Add Ons, aber es gibt sie.

Einfach mal schauen unter x-plane.org

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6453
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von MatthiasKNU » 09.05.2013 10:36

Danke für die ausführliche Antwort!
Die FSX-Missionen benutze ich meistens eh nie!
Aber eine andere Frage habe ich:
Ist es möglich, wie im FSX einen Flug z.B. von EDDM nach EDDF so richtig zu planen (mit Wegpunkten usw.) und diesen Flug dann auch abzufliegen?

Noch eine Frage:
Gibt es im X-Plane auch sowas wie AI Traffic im FSX?

Viele Grüße

Matthias
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Labrar
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 13
Registriert: 25.04.2013 12:27

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von Labrar » 09.05.2013 14:20

Ja. Natürlich hast du auch hier die Möglichkeit FMC zu nutzen. Sogar realistischer als im FSX. Allerdings kommt das ganze auch auf das Fluigzeug an. Nicht alle Flieger, die X Plane mit sich bringt, verfügen über ein funktionierendes FMC. Viele Flieger haben da eher ein Rudimentäres System. Add on Flieger gibt s aber natürlich, die das 100%ig anbieten.

Ja. Es gibt AI Traffic. Einstellbar. Allerdings sinkt die Framerate mit jedem AI Flieger ein wenig. Einzigster Nachteil bei X Plane.
Der AI Traffic wird aus allen vorhandenen Fliegern automatisch generiert. So ist es also möglich, dass zB. eine Concorde auf einem Flugplatz vor der Rollbahn parkt und auf den Abflug wartet.
Ebenso reihen sich auch Helikopter in diese Warteschlangen ein und fliegen mehr oder weniger im "Taxi" Modus was natürlich sehr unrealistisch aussieht.

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6453
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von MatthiasKNU » 09.05.2013 15:37

Aber sowas wie WOAI für den FSX gibt es also für den X-Plane nicht?
Ich habe bei mir im FSX ca. 6000 Flugzeugbemalungen für nur den AI Traffic, welche halt dann nach realen Flugplänen fliegen, beim X-Plane wird das ganze dann nur zufällig gemacht? Gibt es das dann auch, dass z.B. eine kleine Cessna aus Deutschland in Bora Bora steht? Wäre dann ja nicht sehr realistisch...
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Labrar
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 13
Registriert: 25.04.2013 12:27

Re: Lohnt sich ein Umstieg von FSX auf X-Plane 10?

Beitrag von Labrar » 09.05.2013 18:18

Ist aber leider zumindest im Moment noch so. Aber es ist gut möglich, dass es hierfür ein Plugin gibt.

Antworten