Settings RTX 2070?

Allgemeine Tipps & Tricks
Antworten
ArmaSteiner
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 32
Registriert: 02.01.2018 10:41

Settings RTX 2070?

Beitrag von ArmaSteiner » 08.02.2019 09:24

Moin zusammen,

ich habe es getan! Eine RTX 2070 Gaming OC aus dem Hause Gigabyte wohnt nun bei mir.
Erste Tests haben ergeben, dass P3D damit natürlich besser und flüssiger läuft. Gerade der Landeanflug machte das deutlich.
Bin daher gleich von Aerosoft Frankfurt nach Taxi2Gate München getuckert. (ORBX Germany ist im Boot, überlege aber, es wieder zu deinstallieren).

EDDF bei 30 FPS am Boden aber gerne auch darunter. Denke aber, für diese Szenerie ist das OK! Die Bewegungsabläufe waren aber sehr flüssig.

Dennoch habe ich noch so meine Probleme bei der Konfiguration. Gerade die schwarzen Ladetexturen von Gebäuden nerven mich noch.
Gleiches gilt bei der Veränderung der Sicht. Wenn ich in die Außenansicht gehe, dauert es ne paar Sekunden, bis die Lichteffekte da sind.
Für Videos würde das nerven.
Vielleicht findet sich ein Pilot hier im Forum, der ein ähnliches System nutzt, und mir Tipps zwecks Settings geben möchte.

Hie mal meine Einstellungen:

Ich nutze eine Intel Core i7 6700K CPU
RAM: 16 GB
Festplatte für P3Dv4.4: Samsung Evo 500 GB
Szenerien: ORBX Global Base, FTX Vector, ORBX Germany (N u.S), Trees HD, Global openLC Europe, Libraries, Aerosoft Frankfurt, Köln, Düsseldorf, TAxi2Gate München, Approaching Dortmund, ORBX LOWI, Aerosoft Balearen, LEBL, LEMD.
Addons: Aerosoft A3xx Family


FXAA: OFF
AA: 4xMSAA
Texture Filtering: Anisotropix 8x
Texture Resolution: High 2048x2048
Resolution: 2560x1440x32
Auto-fill-Main View: Aktiviert
Vsync u. tripple Buff: Off
Target Frame Rate: unlimited
Wide-View Aspect Ratio und MipMap VC Panels: ON
2-D Panel: OFF

World:
Terrain:
Level of detail Radius: High
Tesselation Factor: High
Mesh Resolution: 5 m
Texture resolution: 15 cm
Use high-resolution terrrain textures: OFF

Scenery Objects:

Scenery Complexity: Dense
Autogen and Scenery Draw Distance: High
Autogen vegetation density: Dense
Autogen building density: Sparse

Water Detail: Medium
Reflection: Clouds und User-Verhicles: ON

Special Effects: OFF

Lightning:
HDR: OFF
Dynamic Reflexions: OFF
Dynaminc Lighting, Landing-Lights Ground und Lens Flare: ON

Shadows: OFF

Weather:
Cloud draw distance: 90 mi
CLoud Coverage density: MAX

Detailed Clouds: ON
Volumentric Fog, Detailed Precipitation and Windshield Effects: ON
(NUTZE ACTIVE SKY P3D und Rex SkyForce 3D )

Simulation Settings: Enable turbulence and therman effect: ON
Rate at which Weather change: OFF

Anmerkung: Unter 1920x1080 habe ich identische FPS-Werte, jedoch rucklelt es dort häufiger als unter der hohen Auflösung. Warum auch immer.

Ich denke, das trotzdem ne Menge falsch eingestellt wurde, da meine Grafikkarte nicht ausgelastet ist, aber die CPU rennt ganz schön. Ja, ich weiß, dass P3D nen CPU-Lastiges Game ist. Aber wenn ich mit dem Terrain runter gehe, sieht es scheiße aus...

Gruß geht raus

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4302
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Settings RTX 2070?

Beitrag von Bodo » 09.02.2019 11:40

Hast du mal die Prepar3D.cfg gelöscht. Ich habe mit meiner GTX 1080 durchschnittlich 50-60 Frames, bei FRA sind es knapp 40.
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

ArmaSteiner
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 32
Registriert: 02.01.2018 10:41

Re: Settings RTX 2070?

Beitrag von ArmaSteiner » 10.02.2019 15:57

Habe die p3d-cfg gelöscht. Habe sämtliche Szenerien deaktivert bzw auch runter geschmissen. Der default P3D zickt genau so rum.
Da kann ich alles auf Low stellen, er haut mir maximal 25-30 FPS raus.
Er scheint gar nicht auf die Veränderungen zu reagieren!
Es folgt nun die komplette Deinstallation!

Dima
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 161
Registriert: 17.12.2017 15:16
Wohnort: EMDEN

Re: Settings RTX 2070?

Beitrag von Dima » 02.03.2019 22:26

Hallo,
gibt es bei dir schon was neues?
Ich habe auch RTX2070, und mich würde interessieren, ob du nun optimale Einstellungen für deinen PC gefunden hast?

EDDF ist aus meiner Sicht auch kein Flughafen, an dem ich das System umbedingt testen würde. Bei mir laufen große Aerosoft Flughäfen wie EDDF und EGLL auch nicht ganz zufriedenstellend.
Außerdem, wenn du im EU Germany unterwegs bist kannst du ruhig FPS lästigen Addon wie ORBX Vector abschalten, da ja FTX Regionen all die Straßen und Brücken usw. bereits mit sich bringen.

Andernfalls kannst du im FTX Central im Vector Configurator paar Häckchen entfernen (leider weiß ich nicht mehr welche genau) Auf jeden Fall verschwanden lästige schwarze Felder auf der Wasseroberfläche in bestimmten FTX Regionen.

Am besten aber, deinstalliere ORBX Vector für ne Weile.
Abgesehen davon habe ich, ehrlich gesagt, immer noch keinen Vorteil vom Vector entdeckt..

Ansonsten probiere mit folgenden Einstellungen:
-Autogen and Scenery Draw Distance: Medium
-8xSSAA
-Vsync u. tripple Buff: On
-Anisotropix 16x
-Use high-resolution terrrain textures: On
-Dynamic 3D Autogen Vegetation: Off

Desweiteren gibt es bei Aerosoft ein Update für EDDF. Ich glaube, dort hat der Hersteller einiges verbessert, zumindest mein erster Eindruck nach der Landung auf RWY 25R.

Wenn du auf anderen Flughäfen das Problem mit den schwarzen Ladetexturen von Gebäuden nicht hast, dann liegt es mit Sicherheit am EDDF Addon.

Antworten