Projekt Fly Landerate?

Alles zum Thema Online-Fliegen
Antworten
ArmaSteiner
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 23
Registriert: 02.01.2018 10:41

Projekt Fly Landerate?

Beitrag von ArmaSteiner » 24.01.2019 20:56

Hallo mal wieder,

ich nutze nun seit einiger Zeit Projekt Fly und FSCloud.
Irgendwie nervt mich die Beurteilung einer Landung Seitens ProjectFly. Ständig hauen die mir ne Bewertung der Landerate von über 300 raus, obwohl ich Butterweich aufsetze.
Da kann mein Airbus ne komplette ILS Landung mit dem Autopiloten hinlegen... Trotzdem ist es schlecht.

Im Vergleich dazu bekomme ich bei FSCloud meistens ne Sehr Gute bis Perfekte Landung angezeigt.

Spinnt ProjectFly in der Hinsicht?

Was ist denn jetzt Ausagekräftiger?

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6761
Registriert: 26.08.2012 11:26

Re: Projekt Fly Landerate?

Beitrag von MatthiasKNU » 24.01.2019 21:39

Project Fly ist deutlich genauer als FSCloud. Eine TD-Rate von -300 fpm mit dem Airbus ist durchaus normal, mit dem Aerosoft Airbus sind auch mal -500 drin. Am genauesten ist die TD-Rate mit dem SmartCars, das du bei vielen VAs als ACARS-System hast...

Nachtrag:
Ob du wirklich sanft landest merkst du am besten mit ChasePlane... Da siehst du wie stark es beim aufsetzen wackelt...
Viele Grüße
Matthias

CPU: I7-7820X@4,7 GHz, RAM: 16 GB, Graka: GTX 980, OS: Win 10 Pro x64, Sim: Prepar3D v4.4, 3,5 TB SSDs
Bild

Antworten