Georgia 2011 (Museum of Aviation)

Hier kann jeder User seine eigenen Reiseberichte veröffentlichen!
Antworten
Benutzeravatar
Fabrice
Co-Pilot
Co-Pilot
Beiträge: 940
Registriert: 16.06.2009 16:23
Wohnort: EDDH

Georgia 2011 (Museum of Aviation)

Beitrag von Fabrice » 19.08.2011 20:17

Eine Woche nach meiner Rückkehr aus der Wärme muss ich ja auch mal dieses schöne neue Forum mit Bildern überfluten ;D

Zur Info vorweg: geflogen bin ich HAJ-MUC-CLT-GSP (Greenville-Spartanburg in South Carolina), wo ich für drei Tage war, dann ging es mit dem Auto über Atlanta nach Macon, GA. Zurück GSP-IAD-MUC-HAJ, insgesamt für 3 Wochen :) Alle Bilder wurden nur mit einer kleinen Digicam aufgenommen, die besonders in dunklen Räumen mit Bildrauschen am kämpfen war ::)

Los ging es also in HAJ, am morgen des 20.07.:

Bild

Bild

Nach einer unangenehmen Landung der Embraer ging es im Schmuddelwetter zu D-AIHR:

Bild

Und auf der anderen Seite des Atlantiks wurde ich von Sonnenschein und angenehmen 35°C begrüßt! :D

http://www.lupiupload.de/images/2011/08 ... 32b673.JPG[/img]

Dann ging es wie gesagt weiter über Atlanta nach Macon, zu meiner Gastfamilie..
Ein Abstecher in Atlanta zur World of Coke durfte natürlich nicht fehlen:

Bild

Ein paar Tage später waren wir nochmals in Atlanta, diesmal aber zu einem Baseballspiel der Braves :) Echt eine schöne Atmosphäre!

Bild


Später folgte eines der Highlights, von dem ich hier die meisten Bilder posten werde, ein Besuch im Museum of Aviation in Warner Robins (Robins AFB).
Ich lasse die meisten Bilder mal unkommentiert:

Bild

Diese F-15 begrüßt die Besucher im Mittelraum:
Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Die imposante B-1 Lancer vor dem Eingang (leider abgeschnitten, sorry):
Bild

Bild

Dann ging es in einen der Hangars..

Eine schicke F-16:
Bild

Bild

Bild

Und hier eines der (persönlichen) Highlights, die SR-71 Blackbird:

Bild

Bild


Im nächsten Hangar gab es neben etlichen anderen auch diese beiden Vögel zu sehen:

Bild

Bild


Dann habe ich mich zusammen mit einem Freund (als einzige) bei 38° C nach draußen gewagt, aber den Außenbereich kann man einfach nicht auslassen:

Bild

B-52 :)
Bild

EC-135 Stratolifter:
Bild

Eine sehr schöner, moderner Jet...
Bild

... aber auch die kochen nur mit Wasser: ;D
Bild

Bild

Bild

Wer sagte der A380 sei hässlich? :P Aber groß ist er ja, man beachte meinen (wenn auch recht kleinen ;D) Freund vor dem Bugrad..
Bild

Hier nur eine Übersicht, alle Flugzeuge zu zeigen würde den Thread noch weiter sprengen ;)
Bild

Einen weiteren Hangar gab es noch, hier allerdings nur 1 Bild:
Bild

"Warthog" am Parkplatz
Bild


Und dann noch einige vom Rückflug...

Gerade nach der Security (unscharf) noch erwischt - Shamu
Bild

Der Franzosen-"Wal" in IAD (schief usw., aber ich war leider nicht vorbereitet ;)):
Bild

Meine CRJ-200 GSP-IAD
Bild

Sonnenaufgang über dem Channel 8):
Bild

Auf dem Weg nach HAJ, nach dem Start gab es einen schönen Überblick über MUC:
Bild

Und finally, bei sehr passendem Wetter wieder zurück in Hannover :o
Bild


Insgesamt kann ich nur sagen, eine tolle Reise, ich hatte viel Spaß und kann jedem von euch Georgia (und besonders die Air Force Base) trotzd er Hitze im Sommer bei einem Besuch der Southern States nur ans Herz legen! :super:
Aufgrund der Menge an Bildern habe ich natürlich nur eine kleine Auswahl hochgeladen, solltet ihr noch andere Flugzeuge aus dem Museum of Aviation sehen wollen, oder Ähnliches, bin ich für alles offen! ;)
Zuletzt geändert von Fabrice am 19.08.2011 20:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
lukasde
Administrator
Administrator
Beiträge: 1301
Registriert: 01.12.2008 22:46
Wohnort: Hamburg

Re: Georgia 2011 (Museum of Aviation)

Beitrag von lukasde » 19.08.2011 20:33

Wow, tolle Bilder!
Die SR-71 ist auch einer meiner absoluten Favoriten, habe sie in New York gesehen. Wirklich ein starkes Teil!
Lukas

Fluxlux
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 44
Registriert: 02.05.2011 19:30

Re: Georgia 2011 (Museum of Aviation)

Beitrag von Fluxlux » 20.08.2011 00:49

verdammt, ich muss einfach zu den Amis!
Darf ich fragen wie das ganze abgelaufen ist? Kanntest du die gastfamilie schon vorher oder wie kommt man dazu?

b2t. trotz digicam guter reisebericht

Benutzeravatar
FSXJuli
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 2728
Registriert: 29.07.2007 14:45
Wohnort: near EDDL

Re: Georgia 2011 (Museum of Aviation)

Beitrag von FSXJuli » 20.08.2011 09:55

Wenn du über IAD geflogen bist, wieso hast du dann nicht nochmal einen Abstecher ins Smithsonian Air and Space Museum gemacht, ist direkt am Flughafen.  :) Schöne Bilder!!
Apple iMac 27" // Julian // 20

Flickr

Benutzeravatar
fsx4you
Co-Pilot
Co-Pilot
Beiträge: 610
Registriert: 14.06.2009 02:18
Wohnort: London
Kontaktdaten:

Re: Georgia 2011 (Museum of Aviation)

Beitrag von fsx4you » 20.08.2011 10:43

Wow, einfach nur Hammer!!
Danke für die tollen Bilder!!!!

Benutzeravatar
Fabrice
Co-Pilot
Co-Pilot
Beiträge: 940
Registriert: 16.06.2009 16:23
Wohnort: EDDH

Re: Georgia 2011 (Museum of Aviation)

Beitrag von Fabrice » 20.08.2011 17:53

Abgelaufen ist es über eine Organisation, kulturlife.. Die suchen über eine Partnerorganisation in den USA (Nacel) eine Gastfamilie, eigentlich dauert das Programm 4 Wochen, aber aufgrund von begrenzter Zeit waren es für mich nur 3 Wochen. Trotzdem war es das allemal wert! :)

Stimmt Juli, das hätte ich machen können... Wäre aber glaube ich knapp geworden, bei knapp 2h Übergangszeit :-\

Danke an alle, freut mich dass sie gefallen ;)

Antworten