Maddin: Einfügen eines (Addon)-Flugzeuges + FAQ

Grundlagen, Hintergrundwissen und tiefere Einblicke in die Fliegerei von Eagle-one.
Maddin

Maddin: Einfügen eines (Addon)-Flugzeuges + FAQ

Beitrag von Maddin » 10.02.2008 15:32

Moinsen,

es werden häufig Fragen gestellt wie zum Beispiel: Wie installert man ein Flugzeug? Wie installiere ich die Cockpitanzeigen? Warum hab ich keinen Nachbrenner?
Manche Probleme bei Addonflugzeugen entstehen durch kleine vermeidbare Installationsfehler. Ich habe mir gedacht, dass ich es den Anfängern entwas leichter mache und mal eine kleine Einführung gebe. Und die meisten gestellten Fragen im vorraus beantworte, wenn ich nen Fehler reinhauen sollte, dann bitte ich einen der Admins die rauszueditieren ::) Denn: nobody is perfect :P
Wenn ihr dennoch Fragen zur Installation haben solltet, dann schreibt hier ruhig rein.
(Denn wer nicht fragt bleibt dumm) ;D


1. Installation der Flugzeuge:
Wenn du eine .zip mit nem Flugzeug runterlädst, musst du sie erstmal auf dem Desktop entpacken. Meistens erhälst du einen Ordner mit dem Namen des runtergeladenen Flugzeuges. In diesem gibt es mehrere Unterordner: model,panel,sound, textur (meistes mehrere textur ordner), ne Aircraft .cfg und meistens eine Readme, in der Details, unteranderm zum Installieren der Maschine drinnestehn.  Wenn du solch einen Ornder mit entsprechenden Inhalt vorfindest ist es ein komplettest Flugzeug. Dieses musst du dann in den Ordner C:\Programme\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X\SimObjects\Airplanes


2. Installation der Cockpitanzeigen, "Gauges"
Jedoch ist das nicht alles. Meistens enthalten diese Flugzeugordner noch weitere Ordner. Zum Beispiel Gauges. Dieser Ordner enthält eine .zip Datei oder Datein mit der Endung .gau , diese Datein müssen dann in den C:\Programme\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X\Gauges Ordner ( die .zip Datein nicht entpacken!!!). Bei den .gau Datein handelt es sich um die Anzeigen im Cockpit der Maschine.


3. Installation der Effekte
Manche Maschienen wie die Lockheed Constilisation haben noch beim Start besondere Effekte wie Rauch und auch so mancher Doppeldecker kann eine schöne Rauchfahne hinter sich herziehen wenn man die I-Taste drückt. Oder auch ein Düsenjäger gibt gerne mal Vollgas und zeigt den Feuerstrahl seines Nachbrenners. Diese Effekte sind meistens in einem Ordner oder .zip Archiv namens Effects. Diese "Effects-Datein" haben die Endung .fx , diese .fx Datein können aber auch lose im Flugzeugordner rumfliegen, ist aber auch egal, denn die müssen in den C:\Programme\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X\Effects Ordner.

4. Setupdatein
Es gibt auch eine schönere Metohde Flugzeuge zu installieren, nämlich mit Setupdatein. Diese .exe (Selbstausführendes Archiv) machen die 3 Obengenannten Schritte automatisch. Wichtig ist jedoch, den richtigen Zielordner anzugeben. Manche Programme haben schon einen Pfad eingegeben, der meistens aber nicht bei euch funzen sollte, weil es die Ordner nicht gibt. Ich gebe euch mal ein Beispiel. Programm zeigt diesen Pfad an C:\Program Files\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X
Weil euer Rechner aber Deutsch spricht, muss der Pfad vllt so heißen:
C:\Programme\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X
Also IMMER auf den Pfad achten, denn der ist die einzige Tücke bei dieser Installationsmethode...

5. Readme lesen
Da es bei der Installation immer Besonderheiten geben kann, sollte man erstmal die Readme.txt lesen, die bei fast JEDEM Flugzeug dabei ist.
Es kann auchmal sein, das die Gauges im Panelordner des Flugzeugordners liegen und dort auch hingehören, oder Spezialfunktionen des Flugzeuges, die man sonst nie bemerken würde. Eigendlich sollte man bei ALLEN runtergeladenen Addons, also auch Panels, Sounds, Scenery oder Misc die Readme lesen.
Sollte diese auf Englisch sein, und ihr könnt die Sprache nicht so gut hab ich da was für euch: http://uebersetzer.abacho.de/text_uebersetzer.html
Jedenfalls immer erst die Readme lesen, bevor ihr fragt. ;)

[glow=red,2,300]6. Häufig gestellte Fragen[/glow]

Wo bekomme ich Addon Flugzeuge/Hubschrauber/Autos/Schiffe/Raumfahrzeuge/etc  her?
Diese Frage wir leider IMMER WIEDER gestellt, dabei bietet dieses Forum zwei sehr sehr sehr schnell zufindene Themen.
http://www.fsxforum.de/index.php/topic,470.0.html
http://www.fsxforum.de/index.php/topic,1236.0.html

Und was ist mit alten Flugzeugen?

Es kann mal vorkommen das man eine Machine findet die einem sehr gut gefällt. Doch leider ist diese für den FS 2004 oder FS 2002.
Das stellt aber gar kein Problem dar. Diese Maschien sollten ohne größere Probleme auch im FSX funzen. Jedoch ist folgendes zubeachten:
1. Es kann sein das das Flugzeug nicht alle Funktionen ausfürhren kann die es in dem FS kann, für den es "gebaut" wurde.
2. Es kann Probleme mit den Anzeigen im Cockpit geben, da diese meistens alt sind und der FSX diese nicht mehr nutzen kann.
3. Es kann auch passieren das das ganze Flugzeug nicht Angezeigt wird.
Ich habe neulich mal ein Flugzeug (Cessna Caravan Ampfibian) aus dem FS 2002 genommen und in den FSX eingefügt. (Natürlich mit Gauges, Effects und Sound-Datein) Funzt ohne Probleme. Jedoch ging das mit der Sopwith Camel nicht.


Keine Nachbrenner
Meistens wurde bei der Installation eine Effect-Datei übersehen oder war nicht im Package enthalten. Einfach mal suchen. Es kann aber auch sein, das der Nachbrenner erst auftaucht, wenn das Licht des Flugzeuges eingeschaltet wurde oder häufiger zwischen Cockpit und Außenansich gewechselt wurde.

Kein Sound
Hat die Maschine hat keinen Sound, sollte man nachsehen ob der Saund überhaupt an ist. Einfach mal Q drücken. Sollte das nichts bringen eifach mal den Flugzeugornder öffnen und nachsehen on der Sound-Ordner auch zumindest ne Sound.cfg enthält. Enthält er eine, aber das Flugzeug hat dennoch keinen Ton, so sollte man bei Fligtsim oder Avsim nach einem Soundpackege für dieses Flugzeug nachsehen oder den Inhalt der Sounddatei eines anderen Flugzeuges in en Ordner packen. Das sollte dann auf jeden Fall funzen.

Nur 2D Panel
Manche Flugzeuge von Hobbyprogrammierern haben nur 2D Panels. Da kann man nichts machen, weil ein VC-Model nicht ohne großes Wissen einzubauen ist, da diese in das Modell der Maschine intigriert sind, und man dann das 3D Modell der Maschine nur mit einem speziellen Programm ändern kann. Man nur das 2D Panel ersetzen, indem man sich eines von Avsim oder Flightsim runterlädt, und das alte Panel ersetzt.

Ersetzen des 2D Panels
Einfach ein Cockpit für die Maschine von Avsim oder Flightsim runterladen und den Inhalt  in den Panelordner des Flugzeuges reinkopieren. Meistens sind noch .gau Datein dabei. Die müssen auch in den FSX Gaugesordner.

Fehlermeldungen beim Auswählen eines Flugzeuges
Manchmal kommt es vor das wenn man ein Flugzeug auswählt eingie Fehlermedlugen kommen, dass kommt wegen den Gauges. Der FSX fragt den Nutzer immer wenn Gauges auftauchen, die er nicht kennt, und fragt ob er diese Ausführen soll. Wenn man auf JA klickt, dann führt er diese aus. Wenn man auf Nein klickt, dann fragt er beim erneuten Laden der Maschine erneut nach. Kommt nachdem man auf JA(Ausführen) geklickt hat eine Fehlermeldung, (mit gelben Ausrufungszeichen)
das er diese Gauge nicht ausführen kann, so ist diese Gauge zu alt oder kaputt. Diese Meldung kommt von nun an immer wenn man das Flugzeug lädt. Machen kann man auser des ersetzen des 2D Panels nicht viel.  Beim VC (Virtuellen Cockpit) kann man das wiederum nicht.

Cockpit hat keine Anzeigen (Gauges)
Manche Flugzeuge haben keine Anzeigen im Cokpit. Das liegt am Fehlen der Gauges, oder daran, das diese zu alt sind und der FSX diese nicht mehr lesen kann. Das 2D Panel kann man durch ein anderes Panel ersetzen, im VC kann man leider nichts machen.

Kein Tumbnail(Flugzeugbild) in der Flugzeugauswahlliste
Das kommt häufig vor, und liegt meistens daran, das der Programmierer das vergessen, übersehen, oder nicht machen konnte.  Es kann auch sein, das die Maschine noch vom FS 2002 oder FS 2004 stammt, wo die Flugzeuge immer in 3D angezeigt wurden, und nicht als Bild. Das Auswahlmenü war einfach anders, so benötigte man kein Tumbnail. Die Lösung ist einfach. Man öffnet die Texturen von einem Flugzeug im Airplane-Ordner und kopiert ein Bild von der Maschine rein. Es darf höchstens 256 x 128 Pixel groß sein und man muss es in "thumbnail" umbenennen.

Ich habe neulich durch Zufall noch eine Anleitung auf Englisch gefunden, direkt von FSInsider. http://www.fsinsider.com/freeflight/Pag ... toFSX.aspx


Sollten nch Fragen auftauchen dann bitte hier Posten, ich oder ehergesagt wir alle beantworten die Fragen ;)

Mit freundlichen Grüßen

Maddin
Zuletzt geändert von fanofall am 07.02.2012 18:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
FSXJuli
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 2728
Registriert: 29.07.2007 14:45
Wohnort: near EDDL

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von FSXJuli » 10.02.2008 16:54

sehr gut jetzt können wir die NEwbies immer auf diesen Artikel aufmerksam machen
aber ab besten macht ihr den direkt zu
Apple iMac 27" // Julian // 20

Flickr

Maddin

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von Maddin » 10.02.2008 17:52

besser nicht^^ sonst kann ich das ding nicht erweitern;)

Andreas123

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von Andreas123 » 17.02.2008 11:37

Wie kann man denn das Flugzeug freigeben?

Benutzeravatar
FSXJuli
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 2728
Registriert: 29.07.2007 14:45
Wohnort: near EDDL

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von FSXJuli » 17.02.2008 11:40

wie freigeben ???
Apple iMac 27" // Julian // 20

Flickr

Andreas123

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von Andreas123 » 17.02.2008 11:48

diesen ordner muss man doch irgendwie freigeben

Benutzeravatar
fanofall
Administrator
Administrator
Beiträge: 1371
Registriert: 24.04.2007 21:03
Wohnort: EDDH/LOWW

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von fanofall » 17.02.2008 11:54

du meinst entpacken!?
The best keeps getting better - Airbus A320

Bild

Andreas123

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von Andreas123 » 17.02.2008 11:55

ups. ja natürlich

labwingman

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von labwingman » 17.02.2008 11:55

Er steht ja bereits zum Ofiziellen und gratis Download bereit...

Freigeben kannst Du ihn nur auf deiner eigenen Homepage oder in einem HomeServer Netzwerk..., aber meistens sind sie noch rechtlich geschützt etc...



mfg Labwingman

labwingman

Re: Installation eines (Addon)-Flugzeuges und die wichtigsten Fragen

Beitrag von labwingman » 17.02.2008 11:55

ups, na Du musst ihn " Extrahieren ", dann sollte es gehen...


mfg Labwingman

Antworten