Transall C-160 FSX-Version

Hier findet alles zum Thema Freeware & Payware Aircraft platz

Würdet Ihr die Transall "First in, last out" von www.transallproject.de kaufen, wenn diese als FSX-Version verfügbar wäre?

Ja, ich würde sicher kaufen.
46
33%
Ich kaufe höchstwahrscheinlich.
44
32%
Ich kaufe nicht.
28
20%
Die Transall für den FS2004 kenne ich nicht.
20
14%
 
Abstimmungen insgesamt: 138

bseidel

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von bseidel » 25.05.2008 19:13

Bin gerade am überlegen, da das Projekt ja ein NonProfit Angelegenheit ist da es gespendet wird ob man da nicht auch Studentenversionen nutzen darf?
Diese wären ja um einiges günstiger.

elelife

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von elelife » 25.05.2008 19:16

würd dir ja gerne einen Werbeplatz auf meiner HP zur verfügung stellen, nur leider würde es da niemanden interessiern. Gibt sicher noch viele grosse Seiten die das zulassen würden, hoffe ich zumindest.

Benutzeravatar
transall
Administrator
Administrator
Beiträge: 190
Registriert: 19.04.2008 08:47
Kontaktdaten:

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von transall » 25.05.2008 19:27

Wie lautet denn die Adresse?
Autodesk kann im Ausnahmefall Schullizenzen (Kategorie 2) mit Nachweis und ausgefülltem Lizenzvertrag sowie Ausbildungsplan oder Forschungsnachweis vergeben an:

    * Gemeinnützige Bildungseinrichtungen (gGmbH, e.V.)
Das wären wir.  Na ja, zwar sind wir keine Bildungseinrichtung. Aber immerhin ein e.V. 8) 
Bitte beachten:

    * Schullizenzen und Studentenversionen, dürfen nur für Trainings- und Lehrzwecke und zu keinem anderen Zweck genutz werden.
    * Schullizenzen und Studentenversionen dürfen nicht zu kommerziellen oder beruflichen Zwecken bzw. zur Erwirtschaftung eines Gewinns genutzt werden.
Und da wir einen Gewinn erwirtschaften, auch wenn er ausschließlich wohltätigen Zwecken dient, geht auch eine Schulversion nicht.
Gruß
Markus

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn !

Bild

bseidel

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von bseidel » 25.05.2008 19:36

Schade, da hätte man schon einiges sparen können

labwingman

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von labwingman » 25.05.2008 23:10

Gibt es nicht andere ( billigere ) Programme  ???


Mfg
Zuletzt geändert von labwingman am 25.05.2008 23:36, insgesamt 1-mal geändert.

Maddin

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von Maddin » 26.05.2008 21:24

genau wie vllt anstatt von adobe photoshop cs3 lieber gimp?

labwingman

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von labwingman » 26.05.2008 21:26

Einen Versuch wärs wert...

Edit auf meinen Beitrag von oben ;

auf eine so dumme Frage muss man keine Antwort geben, und auf diese hier erst recht nicht...



Mfg labwingman

Benutzeravatar
transall
Administrator
Administrator
Beiträge: 190
Registriert: 19.04.2008 08:47
Kontaktdaten:

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von transall » 26.05.2008 21:33

Es gibt genügend Programme.

z.B. entstand unsere 1. Transall mit GMAX. Da wir jedoch ein deutlich anspruchvolleres Modell entwickeln wollen kommen wir um eine bessere Software (somit 3ds max) nicht herum.

zu Adobe Photoshop: soweit uns bekannt ist gibt es momentan keine Alternative, die ein bestimmtes Format bearbeiten kann. Hmmm sorry weis jetzt das Format nicht mehr. Müsste mal nochmal unseren Programmierer fragen.  ::)

Also wir machen uns schon seit längerem Gedanken welche Programme man einsetzen könnte. Aber nur mit den genannten macht es Sinn.
Gruß
Markus

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn !

Bild

thoga
Administrator
Administrator
Beiträge: 72
Registriert: 04.10.2006 23:06
Wohnort: near EDDL
Kontaktdaten:

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von thoga » 26.05.2008 21:39

transall hat geschrieben: sorry weis jetzt das Format nicht mehr. Müsste mal nochmal unseren Programmierer fragen.  ::)
Um 100% FSX SP2 kompatibel zu sein müssen die Texturen im .DDS Format vorliegen und "Bumping" sowie "Blooming" unterstützen. Sicherlich gibt es reichlich Tools um in das entsprechende Format zu konvertieren. Aber nur mit CS3 und dem DDS-Plugin bekommt man höchste Qualität und muß keine Kompromisse oder sogar Qualitätseinbußen durch eine Konvertierung eingehen.
MfG, Thorsten

Intel QX6800, 8GB PC6400, Intel DX975XBX2, PNY 8800 Ultra 768MB, Windows 7 64bit, Soundblaster X-Fi Extreme Audio

Benutzeravatar
transall
Administrator
Administrator
Beiträge: 190
Registriert: 19.04.2008 08:47
Kontaktdaten:

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von transall » 26.05.2008 21:46

Danke Thoga. Genau das ist es was ich eigentlich sagen wollte.  ;D
Gruß
Markus

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn !

Bild

Antworten