Transall C-160 FSX-Version

Hier findet alles zum Thema Freeware & Payware Aircraft platz

Würdet Ihr die Transall "First in, last out" von www.transallproject.de kaufen, wenn diese als FSX-Version verfügbar wäre?

Ja, ich würde sicher kaufen.
46
33%
Ich kaufe höchstwahrscheinlich.
44
32%
Ich kaufe nicht.
28
20%
Die Transall für den FS2004 kenne ich nicht.
20
14%
 
Abstimmungen insgesamt: 138

FloridaFLM
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2012 06:51
Wohnort: Ft Myers, Florida, U.S.A.

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von FloridaFLM » 15.05.2012 06:56

Nachdem ich 1600 Flugstunden als FLM in EDSA und EDNW absolviert habe, ausserdem viele Stunden im Simulator in EDSA gesessen habe, wenn die Kutscher nicht flogen, da reizt mich das schon.

Liebe Gruesse aus KRSW
Liebe Gruesse aus SW Florida (RSW)

Benutzeravatar
Fabrice
Co-Pilot
Co-Pilot
Beiträge: 940
Registriert: 16.06.2009 16:23
Wohnort: EDDH

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von Fabrice » 15.05.2012 14:02

Schön wäre es, aber wenn man sieht wann das Projekt begonnen wurde und wann beendet, sieht das nicht danach aus, als würde sich hier noch was tun ´`

KRSW? Sehr nett, wo wohnst du denn genau? Ich war im Herbst 2005-2008 in Cape Coral und komme diesen Herbst wieder (nahe Cape Harbour) :)

FloridaFLM
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2012 06:51
Wohnort: Ft Myers, Florida, U.S.A.

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von FloridaFLM » 15.05.2012 16:30

Ich lebe in Ft Myers, near Downtown.
Liebe Gruesse aus SW Florida (RSW)

Wondermike
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2013 10:04

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von Wondermike » 08.05.2013 10:18

Hallo liebe "Mitflieger", ich bin neu in diesem Forum, habe mich gerade angemeldet,
bin die gute, alte "Tral" früher bei der Luftwaffe geflogen, hätte sie auch gerne in meinem
FSX-Hangar, wer kann mir weiterhelfen? (Ersatzweise nähme ich auch die C-130 (Hercules))

Benutzeravatar
skylane182
Administrator
Administrator
Beiträge: 1670
Registriert: 03.05.2010 09:54

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von skylane182 » 11.05.2013 18:23

Hallo, und herzlich Willkommen hier im Forum!

Also, die Transall aus diesem Projekt gibt es ja noch nicht, aber es gibt eventuell irgendeine Freeware. Du könntest mal auf den Seiten AVSIM.net und Flightsim.com suchen,
das sind so die besten Quellen für Freeware. Allerdings wird eine Freeware dann sicher nicht soviel Systemtiefe, also eine weniger genau Simulation der realen Systeme haben, wie eine als Payware entwickelte Maschine. Bist du die Transall als Pilot geflogen, oder auf der Transall mitgeflogen mit einer anderen Aufgabe?

Eine Hercules wird es auf diesen Seiten mit Sicherheit auch geben. Es gibt auch eine Payware von Captainsim, da weiß ich aber leider nicht, wie gut die ist - kann aber vielleicht jemand anderes was zu sagen ;)
Gruß, Mathias
Bild 
Bild

Benutzeravatar
hotelfox
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 27
Registriert: 09.05.2013 13:57
Wohnort: Zwischen EDDM und LOWS

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von hotelfox » 12.05.2013 21:23

Hallo Wondermike,
weder habe ich sie geflogen, noch bin ich mal mitgeflogen. Aber einige Male habe ich sie 'abgefertigt' (AIS MFG2). Aktuell bekomme ich sie wenigstens ab und an zu Gesicht, wenn sie hier low level cross-country unterwegs ist. Immer wieder beeindruckend - auch vom Klang her!

Ich würde sie vielleicht kaufen. Je nachdem wer sie wie umgesetzt hat. Es wird einfach zu viel Müll veröffentlicht.

Von der C-130 kann ich aus diesem Grunde nur abraten. Als Müll kann sie sicherlich nicht bezeichnet werden, aber es sind bugs drin (die sogar in reviews angemerkt wurden!). Ich habe nicht bei Captain Sim gekauft, sondern bei Just Flight. Der Support bei Just Flight ist nach meinen Erfahrungen unterirdisch und Captain Sim sagt: "Du hast doch bei Just Flight gekauft".

Na prima! In solchen Situationen erscheint dann immer ein Transparent vor meinen Augen, auf dem 'Wir wollen keine Kunden!' steht.
Gruß aus dem Chiemgau,

hf

tmaciol
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 7
Registriert: 04.09.2013 11:43

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von tmaciol » 04.09.2013 17:42

Super!!

Ich habe die Trall schon auf dem FS9 geliebt. Und wenn wieder ein guter Zweck unterstützt wird (wenn ich mich richtig erinnere), dann bin ich doppelt dabei.
MkG

Torsten
OS: Win7 Home Premium 64Bit
CPU: Intel Core I7 2700K @3.50GHz (no OC)
MB: ASUS P8Z77 V-Pro
GraKa: ASUS EN GT 9600 1GB
RAM: 8GB Corsair 3XMS

Benutzeravatar
lopez
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2014 18:15
Wohnort: EDDG

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von lopez » 19.02.2015 10:29

Ich habe die FS9 Version in meinen FSX geladen. Wenn ich alleine bedenke, was für ein Projekt unterstützt, wenn man die maschine kauft, lohnt es sich allemal. Die Einschränkungen fallen dann nicht mehr so ins Gewicht. Die Maschine gefällt mir sehr gut. Schade, dass die FSX Umsetzung ins Wasser gefallen ist, auch noch auf so blöde Weise.

Sollte doch noch mal was daraus werden, bleibe ich dabei, ich würde mir die Maschine kaufen!

Grüße
Lopez
Support your local RCC - GET LOST!

Benutzeravatar
Mustang1977
Pilot
Pilot
Beiträge: 1259
Registriert: 19.06.2011 19:13
Wohnort: Nähe LOAG
Kontaktdaten:

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von Mustang1977 » 15.04.2015 14:47

lopez hat geschrieben:Sollte doch noch mal was daraus werden, bleibe ich dabei, ich würde mir die Maschine kaufen!
Absolute Zustimmung :jop: - auch wenn sie nicht an die C-130 herankommt (leistungsmäßig), wäre sie eine gute Bereicherung meines FSX-Fuhrparks. Vom Aussehen/Design auf jeden Fall in Augenhöhe mit der 130er :)
BildAABild

"Spätestens, wenn Sie die Maiskörner einzeln zählen können, sollte Ihnen klar sein, dass Sie ein wenig zu niedrig fliegen." Rod Machado.

Benutzeravatar
lopez
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2014 18:15
Wohnort: EDDG

Re: Transall C-160 FSX-Version

Beitrag von lopez » 27.05.2015 11:21

Es ist schon eine Weile her, aber ich hab mir die Transall gekauft und in den FSX integriert. Ganz ehrlich: Ich kann mit den "Mängeln" leben. Bei mir funktioniert sie recht gut und nicht zuletzt unterstützt man noch ein klasse Pprojekt. Prädikat: Besonders empfehlenswert. (Meine Meinung.)
Support your local RCC - GET LOST!

Antworten