PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Hier findet alles zum Thema Freeware & Payware Aircraft platz
Antworten
Dima
1.Wart
1.Wart
Beiträge: 58
Registriert: 17.12.2017 15:16

PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von Dima » 28.07.2018 23:03

Abend Gemeinde ::)


Ich bin auf der Suche nach PMDG Flieger B747 oder B777, die sowohl mit v3 als auch mit v4 arbeiten. Auf der Hompage der PMDG ist ganz klar zu sehen, dass beide Maschinen mit beiden Versionen betrieben werden können,
https://www.precisionmanuals.com/pages/ ... 77LRF.html
https://www.precisionmanuals.com/pages/ ... OTSII.html

Soweit so gut. Auf der Hompage von Aerosoft wird leider nur B777 angeboten, die jedoch nur mit v4 kopatibel ist.
https://www.aerosoft.com/de/flugsimulat ... er=AS14229

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich P3D v3 oder P3D v4 spielen werde, daher wäre eine Maschine für beide Versionen genau die richtige Wahl.
Das Problem dabei ist, ich kann direkt bei PMDG nicht kaufen, da meine Visa dort nicht anerkannt wird, aus welchen Gründen auch immer, sonst hätte ich die B747 heute schon gehabt.

B777 bei Aerosoft zu kaufen?
Was mich aber sehr stützig macht ist die Tatsache, dass in der Produktbezeichnung P3D v4 steht.
Falls ich mich doch wieder für P3D v3 entscheiden würde, wäre der Kauf somit hinfällig.

Was ist es eigentlich für ein Theater mit dem ganzen Kompatibilitätswahnsinn :karte:

Grüße

Huepper
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 208
Registriert: 11.01.2011 23:30

Re: PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von Huepper » 29.07.2018 00:39

Hi Dima,

ich würde bei aerosoft anfragen über die P3Dv3/v4 Kompatibilität, oder für PMDG kannst Du auch Paypal als Zahlungsträger nehmen. Letzterers ist meines Wissens sogar sicherer als eine Kreditkarte.

Es gebe keinen Kompatibilitätswahnsinn, falls es nie 32bit oder 64bit Programme geben würde. Ich sage es doch immer, dem Commodore 64 in der 8bit Version gehört die Zukunft. Auf dem lief ja _der_ Flugsimulator aller Flugsimulatoren ohne mullen und knullen (altes chinesisches Sprichwort) ;-)

Ahoj
-Uwe

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4084
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von Bodo » 29.07.2018 06:11

Genau. Bei PMDG direkt mit Paypal bezahlen, wie es Uwe schon gesagt hat.
Wie schon gesagt, du zahlst nur einmal für P3D, egal ob v3 oder v4..
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Dima
1.Wart
1.Wart
Beiträge: 58
Registriert: 17.12.2017 15:16

Re: PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von Dima » 29.07.2018 11:17

Wie ich gerade eben rausgefunden habe funktionieren viele Addon´s unter P3Dv4 nicht mehr wie z.B Mega Airports, die aber unter P3Dv3 ohne Probleme liefen.

P3Dv4 scheint etwas besonderes zu sein :gruebel:
Zuletzt geändert von Dima am 29.07.2018 11:21, insgesamt 1-mal geändert.

Dima
1.Wart
1.Wart
Beiträge: 58
Registriert: 17.12.2017 15:16

Re: PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von Dima » 29.07.2018 11:20

Bodo hat geschrieben:
29.07.2018 06:11
Wie schon gesagt, du zahlst nur einmal für P3D, egal ob v3 oder v4..
d.h., dass bei Aerosoft angobotene B777 auch mit P3Dv3 kopatibel ist?

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4084
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von Bodo » 29.07.2018 12:13

Der Unterschied zwischen P3D v3 und v4 ist die 64 Bit Architektur. Bei Addon‘s ( meistens nur Flugzeuge ), die DLL benutzen ( Dynamic Linked Library ) muss diese DLL in 64 Bit Architektur umgewandelt werden. Szenarien funktionieren meistens ohne Probleme in P3D v4, wenn sie auch in P3D v3 funktioniert haben. Ich habe z.B. von T2G EDDM für P3D v3 in v4 eingebunden.

Hab die Maschinen ( 737,777,747 ) damals für P3D v3 direkt als Download bei PMDG gekauft. Mit Erscheinen von P3D v4 wurde man im Forum gebeten, sich den neuen Installer einfach nochmal runter zuladen aus seinem Account.

Bei Aerosoft weiß ich es nicht. Die packen ja dann den Installer in ihrem eigenen Setup ein. Und da kann es schon sein, dass deren Setup nur nach v4 sucht. Deshalb lieber mit Paypal ( Paypal zieht bei mir per LEV dann das Geld von meinem Bankkonto 3 Tage später ein ) direkt bei PMDG bezahlen.
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Dima
1.Wart
1.Wart
Beiträge: 58
Registriert: 17.12.2017 15:16

Re: PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von Dima » 29.07.2018 22:16

Ich hab´s nicht ausgehalten, der erste PMDG Flieger ist zu Hause :super: Nun kann ich P3Dv4 mal richtig austesten.



Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6494
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von MatthiasKNU » 30.07.2018 06:37

Na, das sieht doch super aus!

Tipp: Wenn dir P3D zu sagt, Hohl dir Envshade! Kostet nicht viel und wirkt Wunder!
https://secure.simmarket.com/toga-proje ... -p3d.phtml
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Dima
1.Wart
1.Wart
Beiträge: 58
Registriert: 17.12.2017 15:16

Re: PMDG Flugzeuge und deren Kompatibilität mit P3D

Beitrag von Dima » 07.08.2018 20:58

Ich habe den Flieger nun ausgiebig getestet, alles funktioniert soweit ;)

Antworten