Unkompliziertes Tool zur Sprachaufnahme?

Hier könnt ihr quasseln, tratschen oder ratschen bis zum abwinken. ;-))
Antworten
Benutzeravatar
CptBalu
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 261
Registriert: 09.04.2016 01:11
Wohnort: EDDM

Unkompliziertes Tool zur Sprachaufnahme?

Beitrag von CptBalu » 17.02.2018 14:49

Hallo

Ich suche schon länger, nach einem einfach zu bedienenden Tool zur Sprachaufnahme dessen Bedienung, wenn möglich nicht komplizierter sein sollte als das Video-Schnittprogramm Openshot. Ich hoffe ihr könnt mir Helfen
Viele Grüße Bernhard

Flieg' nie in eine Wolke rein es könnt schon einer drinne sein

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4064
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Unkompliziertes Tool zur Sprachaufnahme?

Beitrag von Bodo » 17.02.2018 16:28

Versuch es mal mit dem No23 Recorder

http://www.no23.de
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Benutzeravatar
ralba1110
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 422
Registriert: 06.11.2012 23:42
Wohnort: Dortmund EDLW
Kontaktdaten:

Re: Unkompliziertes Tool zur Sprachaufnahme?

Beitrag von ralba1110 » 18.02.2018 01:23

Ohje, ich habe vor über einem Jahr mir Recorder23 rum experimentiert und die Aufnahme war so was von verzerrt und teilweise undeutlich, so dass ich das Teil wieder verworfen habe und Fraps benutzt habe und dort mit AVC den Ton extrahiert habe. Vllt. war auch das Headset einfach nur schlecht, obwohl das von Dragon Nat. Speaking war. Heißt aber nichts, muss jeder seine eigene Erfahrung machen und vllt. war der Rechner nur schwach, aber 2x2GHz sollten eigentlich ausreichend gewesen sein.
Gruss Ralf

Mein System : Windows 10 Home, 64Bit, Intel i7-3770K @ 3.8GHz, ASRock Z77 Extreme 4, 240GB SanDisk Extreme II SSD (System), 2.Laufwerk: 240 GB SanDisk Ultra II SSD (P3D) , 8GB Corsair PC1600, ASUS nVidia GTX970 OC
Prepar3D V4

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4064
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Unkompliziertes Tool zur Sprachaufnahme?

Beitrag von Bodo » 18.02.2018 03:06

Ansonsten mit VLC oder bin Audacity
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Tomy07
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 0
Registriert: 25.05.2018 04:47

Re: Unkompliziertes Tool zur Sprachaufnahme?

Beitrag von Tomy07 » 25.05.2018 04:51

Hallo,
Wenn du WIndows besitzt, kannst du auch das Windows Tool Recorder benutzen

Antworten