Kurze Frage, kurze Antwort

Hier könnt ihr quasseln, tratschen oder ratschen bis zum abwinken. ;-))
Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 3935
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Bodo » 04.08.2016 10:59

1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

SchmaukeFUENFNEUN
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 568
Registriert: 22.07.2014 11:49
Wohnort: EDDH

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von SchmaukeFUENFNEUN » 05.08.2016 12:18

Screenshots---> https://www.flickr.com/photos/schmauke7700/

CPU: Intel Core i7-4770 3400 1150 Box @ 3,9 Ghz Turbo
RAM: G-Skill 16GB (2x8 gb) 1600
GPU: Zotac GTX 980ti AMP! Extreme
Board: Gigabyte Z-87-HD3
Power: be quiet! Pure Power L8 630W
HDD: Adata Premiere Pro SP900 256 GB SSD (for P3D only)
Windows 7 Ultimate

Prepar3D 3.4

SchmaukeFUENFNEUN
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 568
Registriert: 22.07.2014 11:49
Wohnort: EDDH

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von SchmaukeFUENFNEUN » 30.08.2016 14:40

.

Kurze Frage zu EZdok:

Ich spiele mit den Gedanken mir das oben genannte Tool zu gönnen, da die Screenshotaufname doch manchmal ein Krampf ist. Was mir noch wichtig wäre zu wissen:

1.)Kann man mit EZdok einen festen Spot, wo immer der auch sein mag, einstellen bzw. konfigurieren? Mal als Beispiel:
Anflug auf St. Maarten, ich möchte das die Kamera auf dem Strand positioniert ist mit Blick aufs Meer und somit auf das ankommende Flugzeug.

2.) Gehen Kamerafahrten, sagen wir vom Heck zum Bug, leicht außen und vor allem nicht so träge wie bei der default Kamera?

3.) Ist das Tool kompliziert? :D
Screenshots---> https://www.flickr.com/photos/schmauke7700/

CPU: Intel Core i7-4770 3400 1150 Box @ 3,9 Ghz Turbo
RAM: G-Skill 16GB (2x8 gb) 1600
GPU: Zotac GTX 980ti AMP! Extreme
Board: Gigabyte Z-87-HD3
Power: be quiet! Pure Power L8 630W
HDD: Adata Premiere Pro SP900 256 GB SSD (for P3D only)
Windows 7 Ultimate

Prepar3D 3.4

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6440
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von MatthiasKNU » 30.08.2016 15:03

Zu 1: Geht
Zu 2: Geht
Zu 3: Eigentlich ist es nicht kompliziert. Sieht komplizierter aus als es is!
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

SchmaukeFUENFNEUN
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 568
Registriert: 22.07.2014 11:49
Wohnort: EDDH

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von SchmaukeFUENFNEUN » 22.09.2016 14:30

Wieder eine kleine Frage:

ich lese desöfteren "STRG-J animierte Jetways oder SODE-animierte Jetways zur Auswahl"

So, was sagt mir das genau? Ich dachte bis eben, dass auch die SODE animierten Jetways per STRG-J bedient werden.
Screenshots---> https://www.flickr.com/photos/schmauke7700/

CPU: Intel Core i7-4770 3400 1150 Box @ 3,9 Ghz Turbo
RAM: G-Skill 16GB (2x8 gb) 1600
GPU: Zotac GTX 980ti AMP! Extreme
Board: Gigabyte Z-87-HD3
Power: be quiet! Pure Power L8 630W
HDD: Adata Premiere Pro SP900 256 GB SSD (for P3D only)
Windows 7 Ultimate

Prepar3D 3.4

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6440
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von MatthiasKNU » 22.09.2016 14:58

Nein, die SODE-Jetways werden über das Menü, das über TAB + S aufgerufen werden, bedient.
Das ist eine ganz andere Funktion, die beiden Versionen haben eigentlich nicht wirklich was gemeinsam, außer dass sie eben für Jetways da sind.
Die STRG + J-Jetways sind die klassischen FSX-Default-Jetways, während die SODE-Jetways ein eigenes Addon (mehr oder weniger) sind, das von den Szenerie-Entwicklern verwendet werden kann.
SODE kann z.B. mehrere Türen bedienen (sofern mehrere Jetways an einem Gate verfügbar sind)
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

SchmaukeFUENFNEUN
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 568
Registriert: 22.07.2014 11:49
Wohnort: EDDH

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von SchmaukeFUENFNEUN » 22.09.2016 15:01

MatthiasKNU hat geschrieben:Nein, die SODE-Jetways werden über das Menü, das über TAB + S aufgerufen werden, bedient.
Das ist eine ganz andere Funktion, die beiden Versionen haben eigentlich nicht wirklich was gemeinsam, außer dass sie eben für Jetways da sind.
Die STRG + J-Jetways sind die klassischen FSX-Default-Jetways, während die SODE-Jetways ein eigenes Addon (mehr oder weniger) sind, das von den Szenerie-Entwicklern verwendet werden kann.
SODE kann z.B. mehrere Türen bedienen (sofern mehrere Jetways an einem Gate verfügbar sind)

Okay, danke. Mal blöd gefragt, wenn ich an nem Gate stehe mit Jetways, was passiert bei STRG+J und was, wenn ich das Tastenkürzel für SODE benutze?
Screenshots---> https://www.flickr.com/photos/schmauke7700/

CPU: Intel Core i7-4770 3400 1150 Box @ 3,9 Ghz Turbo
RAM: G-Skill 16GB (2x8 gb) 1600
GPU: Zotac GTX 980ti AMP! Extreme
Board: Gigabyte Z-87-HD3
Power: be quiet! Pure Power L8 630W
HDD: Adata Premiere Pro SP900 256 GB SSD (for P3D only)
Windows 7 Ultimate

Prepar3D 3.4

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6440
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von MatthiasKNU » 22.09.2016 15:05

Kommt drauf an.

Eine Szenerie kann entweder SODE oder STRG+J-Jetways nutzen.

Wenn du SODE-Jetways hast, und STRG+J drückst, passiert gar nix.
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

SchmaukeFUENFNEUN
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 568
Registriert: 22.07.2014 11:49
Wohnort: EDDH

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von SchmaukeFUENFNEUN » 22.09.2016 16:00

MatthiasKNU hat geschrieben:Kommt drauf an.

Eine Szenerie kann entweder SODE oder STRG+J-Jetways nutzen.

Wenn du SODE-Jetways hast, und STRG+J drückst, passiert gar nix.
Danke!

Welcher Airport bzw. welcher Flugzeugtyp wird im Flusi denn mit mehreren Jetways bedient? Würde das gerne mal sehen....
Screenshots---> https://www.flickr.com/photos/schmauke7700/

CPU: Intel Core i7-4770 3400 1150 Box @ 3,9 Ghz Turbo
RAM: G-Skill 16GB (2x8 gb) 1600
GPU: Zotac GTX 980ti AMP! Extreme
Board: Gigabyte Z-87-HD3
Power: be quiet! Pure Power L8 630W
HDD: Adata Premiere Pro SP900 256 GB SSD (for P3D only)
Windows 7 Ultimate

Prepar3D 3.4

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6440
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von MatthiasKNU » 22.09.2016 16:03

Das müssen natürlich Addon-Flughäfen sein, die eben SODE integriert haben.
Z.B. Drzewicki EPWA, DD UBBB, UUEE, EETN, Aerosoft Malaga, Justsim-Flughäfen...
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Antworten