Tutorial zur Installation des Bendix/Honeywell FMC für FSX

Hier haben Videos aus dem Flusi und der Realität platz.
Antworten
Benutzeravatar
CptBalu
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 262
Registriert: 09.04.2016 01:11
Wohnort: EDDM

Tutorial zur Installation des Bendix/Honeywell FMC für FSX

Beitrag von CptBalu » 23.09.2018 22:38

Hallo

Für alle die mit der Installation des Freeware Honeywell FMC Probleme haben, habe ich auf meinem Youtube-Channel eine Anleitung zur Installation des Bendix Honeywell FMC erstellt

Viele Grüße Bernhard

Flieg' nie in eine Wolke rein es könnt schon einer drinne sein

Benutzeravatar
streichholz
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 4547
Registriert: 30.01.2009 13:58

Re: Tutorial zur Installation des Bendix/Honeywell FMC für FSX

Beitrag von streichholz » 24.09.2018 10:26

Vielen Dank dafür.

Kleine Anmerkung zu Tutorial Videos. Am besten immer mit kommentieren, was gerade getan wird. Für viele ist soetwas immer hilfreich. Musik kann bei Tutorials als störend empfunden werden.
Philipp

Sim: X-Plane 11 / Prepar3D v4
Mein System: Intel Core I7 3930K, 16GB RAM, NVidia GTX 1070 @8GB, Windows 10 x64 Pro

aktiver Pilot für:
vAMSYS Pilot
Econair

Bild
Bild

www.touristikstudio-ts.de

Benutzeravatar
CptBalu
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 262
Registriert: 09.04.2016 01:11
Wohnort: EDDM

Re: Tutorial zur Installation des Bendix/Honeywell FMC für FSX

Beitrag von CptBalu » 24.09.2018 15:36

streichholz hat geschrieben:
24.09.2018 10:26
Vielen Dank dafür.

Kleine Anmerkung zu Tutorial Videos. Am besten immer mit kommentieren, was gerade getan wird. Für viele ist soetwas immer hilfreich. Musik kann bei Tutorials als störend empfunden werden.
Bitte. Nun zu deiner durchaus berechtigten Kritik: Dazu muss ich wohl einiges Erklären

1. Die Musik: das Video das ich hier verlinkt habe, ist die überarbeite Version eines 1 Jahr älteren Videos ohne Musik, das alte Video gibt es noch und kann immer noch auf meinem Youtube-Channel angeschaut werden.

2. Der fehlende Kommentar: Das liegt daran dass ich Probleme damit habe, das leider vorhandene Rauschen aus der Aufnahme herauszufiltern sollte es jemanden geben der bereit ist mir bei diesem Problem zu helfen ist er jederzeit willkommen ich bin für jede Hilfe dankbar(ich habe die Aufnahme auf Google Drive hochgeladen https://drive.google.com/file/d/1-rbudC ... sp=sharing )
Viele Grüße Bernhard

Flieg' nie in eine Wolke rein es könnt schon einer drinne sein

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4115
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Tutorial zur Installation des Bendix/Honeywell FMC für FSX

Beitrag von Bodo » 24.09.2018 20:14

Das Rauschen kann kann man u.a. mit Audacity entfernen.
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Benutzeravatar
CptBalu
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 262
Registriert: 09.04.2016 01:11
Wohnort: EDDM

Re: Tutorial zur Installation des Bendix/Honeywell FMC für FSX

Beitrag von CptBalu » 24.09.2018 20:44

Bodo hat geschrieben:
24.09.2018 20:14
mit Audacity entfernen.
Das ist jetzt aber wirklich ein Zufall, du schlägst mir gerade vor das Rauschen mit dem Programm zu entfernen, mit dem ich die Aufnahme gemacht habe. :D
Natürlich habe ich versucht das Rauschen herauszufiltern nur ist dann zwar das Rauschen weg, aber leider nicht nur das Rauschen sondern auch meine Stimme bzw. ist sie so leise dass man nichts mehr hört
Viele Grüße Bernhard

Flieg' nie in eine Wolke rein es könnt schon einer drinne sein

Antworten