Wann macht man einen ILS/VOR-Anflug und wie läuft das in Reallife mit der STAR ab?

Für alle Themen die nicht im direkten Zusammenhang zum FSX stehen aber aus der Fliegerei kommen.
Antworten
Benutzeravatar
kingofflights
1.Wart
1.Wart
Beiträge: 55
Registriert: 22.07.2014 21:35
Wohnort: Heilbronn

Wann macht man einen ILS/VOR-Anflug und wie läuft das in Reallife mit der STAR ab?

Beitrag von kingofflights » 28.08.2018 22:15

Guten Abend zusammen,

ich fliege im FSX fast ausschließlich die PMDG 747 und die PMDG 777. Das durchführen eines Fluges im absoluten Regelbetrieb konnte ich mir durch verschiedenste Tutorials im Internet aneignen :). Aber zwei Sachen lassen mich nicht in Ruhe:

1.Es gibt ja die Möglichkeit auf einem größere Flughafen über das FMC die, sag ich mal Anflugprozedur auszuwählen (also ob man eine ILS-Landung oder eine VOR-Landung, NDB Landung etc. durchführen möchte). Ehrlich gesagt habe ich bis jetzt nur von der ILS Variante gebrauch gemacht :D . Aber wann wählen Piloten eine VOR- oder NDB Landung aus? Bekommen die das irgendwo mitgeteilt oder dürfen sie frei entscheiden ob sie eine ILS, VOR oder NDB Landung machen?

2. Für einen Abflug auf einem größeren Flughafen nehme ich immer eine passende SID für meine Route und für den Anflug eine passende STAR und falls vorhanden Transition. Manchmal gibt es ja sehr schöne Transitions zur Runway und manchmal muss man sich das alles selber zusammenbasteln (z.B. KORD (Chicago O'Hare) :bonk: .

Im Falle Stuttgart komme ich von EDDT kommend am Wegpunkt BADSO an (siehe Bild) Da es hier eine richtig tolle Transition gibt (sowohl für die Runway 07 als auch 25) verzichte ich hier ganz auf die STAR ::) Da es aber wie im Bild zu sehen einen unnötigen Verlauf der Transition gibt, verkürze ich mir den Weg ein bisschen :D . Meine Frage nun: Ist das in echt so legal?

Hier mal das in Paint gebastelte Bild: https://www.pic-upload.de/view-35867319/EDDS.jpg.html

Außerdem: ich ändere desöfteren auch die in der "LEGS" Seite des FMC vorgegebenen/vorgeschriebenen Restrictions für einen Wegpunkt so ab, dass ich zu Beginn des Gleitpfads auf jedenfall die nötige Flughöhe habe. (siehe Bild)

Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere Experte oder gar ein echter Pilot helfen könnte :D

Grüße
kingofflights

Dima
1.Wart
1.Wart
Beiträge: 70
Registriert: 17.12.2017 15:16
Wohnort: EMDEN

Re: Wann macht man einen ILS/VOR-Anflug und wie läuft das in Reallife mit der STAR ab?

Beitrag von Dima » 28.08.2018 22:43

kingofflights hat geschrieben:
28.08.2018 22:15
Da es aber wie im Bild zu sehen einen unnötigen Verlauf der Transition gibt, verkürze ich mir den Weg ein bisschen :D . Meine Frage nun: Ist das in echt so legal?
Ich bin zwar kein Profi, allerdings vermute ich mal ganz stark, dass man exakt nach Anflugkarte fliegen sollte.
Die Abkürzung ist hier nicht eingetragen ::)
Bild
Zuletzt geändert von Dima am 28.08.2018 22:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
kingofflights
1.Wart
1.Wart
Beiträge: 55
Registriert: 22.07.2014 21:35
Wohnort: Heilbronn

Re: Wann macht man einen ILS/VOR-Anflug und wie läuft das in Reallife mit der STAR ab?

Beitrag von kingofflights » 28.08.2018 22:49

Oh hier heißen die Punkte ein bisschen anders^^. Ja hier würde ich im FMC BADSO direkt mit dem Punkt DS422 verbinden. Hmm dieser Umweg über DS426 macht für mich nur Sinn wenn ich vom Ludwigsburger VOR komme. Ich mein dort gibt es auch keine höheren Hügel oder so.

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4129
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Wann macht man einen ILS/VOR-Anflug und wie läuft das in Reallife mit der STAR ab?

Beitrag von Bodo » 29.08.2018 12:35

In Real Life bekommt man dann meistens Vektoren für den Endanflug zugewiesen.
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6597
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Wann macht man einen ILS/VOR-Anflug und wie läuft das in Reallife mit der STAR ab?

Beitrag von MatthiasKNU » 30.08.2018 17:57

Wie Bodo sagt, normalerweise bekommt man vom Fluglotsen Vektoren.

Wenn du willst kannst du da gerne abkürzen, also quasi mit Heading fliegen. Die Restrictions würde ich aber schon einhalten, die haben ja alle einen Grund.
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Bild

Antworten