Fluglotse in der standardversion

Hier wird versucht zu helfen ;-)
Benutzeravatar
horstinette
Luftfahrtpionier
Luftfahrtpionier
Beiträge: 3577
Registriert: 14.04.2008 17:43
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Fluglotse in der standardversion

Beitrag von horstinette » 13.09.2009 20:32

Ich bin der Meinung, dass das relativ egal ist, denn sowohl als Pilot als auch als Lotse sieht man grob, was der andere macht...  :gruebel:
Daniel
Bild

Benutzeravatar
Eagle-one
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 546
Registriert: 26.04.2009 13:21
Wohnort: Im Südanflug von LSZH
Kontaktdaten:

Re: Fluglotse in der standardversion

Beitrag von Eagle-one » 13.09.2009 20:33

Also ich muss auf alle Fälle Metall Recht geben!

Muss ein Koch servieren können? Oder eine Serviceangestellte kochen können?  OK.......blödes Beispiel.........aber das sind zwei total verschiedene Handschuhe, finde ich.
Der eine weis zwar was der andere tut, könnte es aber selber nicht...........oder so ungefähr.

´`
happy landing

Reno
Zuletzt geändert von Eagle-one am 13.09.2009 20:34, insgesamt 1-mal geändert.
WER AUFHÖRT SICH ZU VERBESSERN.........HÖRT AUF GUT ZU SEIN!!!
Lieber verrückt das Leben geniessen als sich normal langweilen
*******************************************************
Swissair 111 for ever
http://www.youtube.com/w
http://www.transcom.org/swissair/crew.htm


Bild

Tegelaner

Re: Fluglotse in der standardversion

Beitrag von Tegelaner » 13.09.2009 20:35

CGN/EDDK hat geschrieben: Der Wilco Tower Sim ist der reinste Schrott. Bitte KEIN GELD dafür AUSGEBEN. IVAO bzw. Vatsim ist viel Professioneller. Hinzu kommt, dass du die Chance hast dich weiterzubilden und sogar Prüfungen ablegen kannst. Darüber hinaus ist IVAO und VATSIM völlig kostenlos.

@LARSUS: Wir reden vom Controllen nicht vom fliegen. Also hat das nichts mit ILS, FMC usw. zu tun.
ich finde den auch nicht perfekt aber halt gut zum Abschalten  :drinks: !
hast du den ?
MFG Jerry

Benutzeravatar
horstinette
Luftfahrtpionier
Luftfahrtpionier
Beiträge: 3577
Registriert: 14.04.2008 17:43
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Fluglotse in der standardversion

Beitrag von horstinette » 13.09.2009 21:54

Ich kann London Control mit Germany Radar empfehlen, vielleicht schreib ich die Tage mal nen kleinen Bericht dazu :)
Ist echt super!  :super:
Daniel
Bild

Benutzeravatar
CGN/EDDK
Co-Pilot
Co-Pilot
Beiträge: 928
Registriert: 22.09.2008 20:52
Kontaktdaten:

Re: Fluglotse in der standardversion

Beitrag von CGN/EDDK » 13.09.2009 21:59

Tegelaner hat geschrieben:
CGN/EDDK hat geschrieben: Der Wilco Tower Sim ist der reinste Schrott. Bitte KEIN GELD dafür AUSGEBEN. IVAO bzw. Vatsim ist viel Professioneller. Hinzu kommt, dass du die Chance hast dich weiterzubilden und sogar Prüfungen ablegen kannst. Darüber hinaus ist IVAO und VATSIM völlig kostenlos.

@LARSUS: Wir reden vom Controllen nicht vom fliegen. Also hat das nichts mit ILS, FMC usw. zu tun.
ich finde den auch nicht perfekt aber halt gut zum Abschalten   :drinks: !
hast du den ?
MFG Jerry
Nicht mehr. Den hab ich nach ner Woche wieder vertickt und von meiner Platte verband.
Bild
Bild

Niveau ist keine Handcreme!
PS: Ich weiß, wie man Google bedient :A Weißt DU es auch ??

Tegelaner

Re: Fluglotse in der standardversion

Beitrag von Tegelaner » 13.09.2009 22:18

achso hab grad mal wieder gespielt stressig ist es irgendwann schon !

MFG Jerry

Benutzeravatar
horstinette
Luftfahrtpionier
Luftfahrtpionier
Beiträge: 3577
Registriert: 14.04.2008 17:43
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Fluglotse in der standardversion

Beitrag von horstinette » 14.09.2009 07:24

Mh, also wenn man den Tower Sim "spielen" kann, ist er zumindest nichts für mich... :)
Daniel
Bild

Antworten