Charterflug ins Denali-Gebirge

Hier wird versucht zu helfen ;-)
Benutzeravatar
EVO-Leisti
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 269
Registriert: 24.04.2009 22:08
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Charterflug ins Denali-Gebirge

Beitrag von EVO-Leisti » 28.08.2009 15:39

Eagle-one hat geschrieben:
EVO-Leisti hat geschrieben: Das Rutschen muss du mit den Bremsen vermindern!
Eehhhh...... :gruebel: Sorry, aber ich wusste nicht dass Kufen auch Bremsen haben.  :o :o
Kufen und Schwimmer haben noch nie Bremsen gehabt.

Also:
Zum Hang und mit dem Gas das Flugzeug bei laune halten oder quer stellen.

Happy Landing

Ging mir auch so aber in den Kufen ist eine Lücke durch die das Rad Bodenkontakt hat und deswegen ist Bremsen zwar kaum gut aber es ist möglich
Bild
Bild

Benutzeravatar
Eagle-one
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 546
Registriert: 26.04.2009 13:21
Wohnort: Im Südanflug von LSZH
Kontaktdaten:

Re: Charterflug ins Denali-Gebirge

Beitrag von Eagle-one » 28.08.2009 16:19

EVO-Leisti hat geschrieben: Ging mir auch so aber in den Kufen ist eine Lücke durch die das Rad Bodenkontakt hat und deswegen ist Bremsen zwar kaum gut aber es ist möglich
Wenn überhaupt...........geht das auch nur im FS.... :D
WER AUFHÖRT SICH ZU VERBESSERN.........HÖRT AUF GUT ZU SEIN!!!
Lieber verrückt das Leben geniessen als sich normal langweilen
*******************************************************
Swissair 111 for ever
http://www.youtube.com/w
http://www.transcom.org/swissair/crew.htm


Bild

Antworten