4GB Patch von NTCore's

Hier findet alles zum Thema Utilities platz
Antworten
ruetterf
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 9
Registriert: 22.10.2017 09:39

4GB Patch von NTCore's

Beitrag von ruetterf » 21.11.2017 13:07

Moin allerseits aus dem verregneten Norden Deutschlands!
Ich habe testweise meine FSX.exe mit dem 4GB Patch gepatched. Ich habe ein 64bit System mit einem i7 und 8 GB RAM. Eine Verbesserung der FPS oder weniger vermatschte Scenery konnte ich nicht feststellen. Muss man noch was anderes einstellen oder feintunen?
Wie sind eure Erfahrungen mit dem 4GB Patch?
Intel(R) Core (TM) i7-7700 CPU 3,6 GHz 64 Bit; 16 GB RAM; Win10 64 Bit; NVIDIA Geforce GTX1070 8 GB GDDR5, P3D 4.1; ORBX; FS Global Ultimate

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6308
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: 4GB Patch von NTCore's

Beitrag von MatthiasKNU » 21.11.2017 13:29

Ach, der 4 GB Patch bringt doch eigentlich gar nichts.
Das einzige das wirklich deutlich bessere fps und deutlich bessere Scenery-Darstellung bringt ist Prepar3D...
Was für eine Grafikkarte hast du?
Viele Grüße
Matthias
____________________
Intel I7-7820X@4,6 GHz RAM 16GB Zotac GTX980, Win10 Pro 64bit
Sim: Prepar3D v4.1 64 bit
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Bild

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 3809
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: 4GB Patch von NTCore's

Beitrag von Bodo » 21.11.2017 16:26

Der 4GB Patch hat nur was gebracht, wenn man ein 32 Bit Betriebsystem hatte. Aber das ist ja schon Jahre passe
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Huepper
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 144
Registriert: 11.01.2011 23:30

Re: 4GB Patch von NTCore's

Beitrag von Huepper » 21.11.2017 23:50

nicht ganz. Wenn ein Kompilat mit der Option /LARGEADDRESSAWARE:Yes gelinkt wird, und zwar unabhängig ob als win32 oder x64 , so wird im PE Header (ein Kopfsatz mit Infos für den Lader des Betriebssystem) der zu erstellenden EXE ein Eintrag erstellt, der dem Lader/Starter sagt, die EXE kann mehr als 2Gigabyte Speicher verkraften. Der Adressraum für win32 sind dann theoretisch 4Gigbyte Speicher Maximum. Dieser oben aufgeführte 4GB Patch verändert den PE Header halt nachträglich. Da Windows32 im Originalzustand max. 4 Gigabyte Speicher verwalten kann, aber davon 2Gigabyte für sich selber (System) beansprucht, da bleibt dem Anwendungsbereich (User) auch nur 2GB übrig, und die "LargeAddress" Option bringt nichts. Erst wenn man dem Windows32 die Anweisung gibt, den Userbereich zu vergrößern (es sind dann max. 3Gigabyte möglich) hat man was von der obigen Option.

1 Gigabyte Speicher beansprucht das BS immer mindestens für sich, die verbliebenen 3GB User können aber noch von der Hardware (bspw. Grafikkarte ohne eigenen Speicher) reduziert werden. Ich glaube mit BCDEDIT.EXE kann das BS entsprechend präpariert werden (ich habe das schon seit Jahren nicht mehr gemacht). Nur bei Windows64 bringt die "LargeAddress" Option das meiste. Hier ist die Limitierung der BS nicht mehr auf 4GB Maximum, sondern irgendwo die Anzahl aller Sandkörner an allen Stränden der Welt überschreitet. Bildlich gesprochen, aber Limit für win32 Programme bleibt bei 4GB max. (BCDEDIT bietet hier diese Option der Speichererweiterung unter Windows64 nicht mehr an, da unter x64 eh der Standard ist)

Nuuurrr, MS hat den FSX mit dem Patch2 (?) - sowie Acceleration (!) - schon mit der obigen Linkeroption erstellt. Der im Subjekt genannte Patch bringt nichts mehr, da der Kopf der FSX.EXE schon seit 10 Jahren präpariert ist.

Just my 2cents
-Uwe

ruetterf
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 9
Registriert: 22.10.2017 09:39

Re: 4GB Patch von NTCore's

Beitrag von ruetterf » 22.11.2017 13:32

Danke Uwe, ich hab's verstanden.
Intel(R) Core (TM) i7-7700 CPU 3,6 GHz 64 Bit; 16 GB RAM; Win10 64 Bit; NVIDIA Geforce GTX1070 8 GB GDDR5, P3D 4.1; ORBX; FS Global Ultimate

Antworten