ENVTEX Start klappt nicht.

Hier findet alles zum Thema Utilities platz
Antworten
michimax
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 313
Registriert: 06.10.2010 15:45
Wohnort: Kiel

ENVTEX Start klappt nicht.

Beitrag von michimax » 14.10.2017 18:30

Moin, habe mir die Software von ENVTEX bei Simmarket heruntergeladen,
leider funktioniert gar nichts. Nach dem Setup wurde ein Ordner im P3Dv4 als simmarket abgelegt, wo die Datein abgelegt wurden.
Als Anwendungsdatei gibt es dort mit 71 MB eine ENVtex Datei, die sich aber nicht starten läßt. ok, da gibt es auch eine ENVTEX Datei für den FS9, die kann man starten, aber das Ergebnis ist wirklich mau und hilft mir nict weiter,

So ein schlechtes Software Produkt wie ENVTEX hatte ich noch nie....
Das ist wirklich S :D :D :D


Michimax

Benutzeravatar
Mustang1977
Pilot
Pilot
Beiträge: 1265
Registriert: 19.06.2011 19:13
Wohnort: Nähe LOAG
Kontaktdaten:

Re: ENVTEX Start klappt nicht.

Beitrag von Mustang1977 » 14.10.2017 18:45

michimax hat geschrieben:
14.10.2017 18:30
Als Anwendungsdatei gibt es dort mit 71 MB eine ENVtex Datei, die sich aber nicht starten läßt.
Wieso nicht? Was passiert genau? Check nachher mal die Ereignisanzeige, ev. steht da was.

Kann auch sein dass der DL ev. korrupt ist, zieh es nochmal neu.
BildAABild

"Spätestens, wenn Sie die Maiskörner einzeln zählen können, sollte Ihnen klar sein, dass Sie ein wenig zu niedrig fliegen." Rod Machado.

michimax
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 313
Registriert: 06.10.2010 15:45
Wohnort: Kiel

Re: ENVTEX Start klappt nicht.

Beitrag von michimax » 14.10.2017 19:18

Hallo Mustang,
es klappt wirklich nichts...
Wenn ich den Anwendungsmanager aufrufe, fragt er mich, ob ich es zulassen möchte, und dann passiert einfach NICHTS...
Gruß
Michimax

Ich mach jetzt Schluß, habe mich so geäegert... :D :D :D

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4130
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: ENVTEX Start klappt nicht.

Beitrag von Bodo » 14.10.2017 19:48

Net Framework 4.6.2 bzw 4.7 installiert ?
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Huepper
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 219
Registriert: 11.01.2011 23:30

Re: ENVTEX Start klappt nicht.

Beitrag von Huepper » 14.10.2017 22:10

wie so im P3Dv4 Ordner ?? In der Anleitung steht nichts von diesem Ordner. Eventuell liegt es daran?
Auch als Admin installiert, Virenscanner in Betracht gezogen ?

Ahoj
-Uwe

Benutzeravatar
Mustang1977
Pilot
Pilot
Beiträge: 1265
Registriert: 19.06.2011 19:13
Wohnort: Nähe LOAG
Kontaktdaten:

Re: ENVTEX Start klappt nicht.

Beitrag von Mustang1977 » 15.10.2017 10:26

Ja wie gesagt, zieh's dir nochmal neu runter ev. ist der DL ja korrupt/fehlerhaft.

Das mit dem NET Framework kann natürlich auch sein, überprüf das auch mal.
BildAABild

"Spätestens, wenn Sie die Maiskörner einzeln zählen können, sollte Ihnen klar sein, dass Sie ein wenig zu niedrig fliegen." Rod Machado.

michimax
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 313
Registriert: 06.10.2010 15:45
Wohnort: Kiel

Re: ENVTEX Start klappt nicht.

Beitrag von michimax » 15.10.2017 17:59

Ja, der Blödmann saß vor der Tastatur und vor dem Bildschirm....
Habe alles gelöscht und dann die chose als Administrator installiert, jetzt klappt es.

Meine Meinung: eher bescheiden, vielleicht muß ich ja auch noch an den Einstellungen etwas schrauben,

Danke für die Hinweise..

Gruß
Michimax

Huepper
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 219
Registriert: 11.01.2011 23:30

Re: ENVTEX Start klappt nicht.

Beitrag von Huepper » 17.10.2017 00:10

Hi Michi,

also ich bin mit der Kombi AS_P3Dv4+ASCA+ENVTEX+PTA sehr zufrieden. Wobei ich zum PTA noch nichts sagen kann, ich habe es erst mal nur installiert. Falls ENVTEX Dir weiterhin nicht so gefällt, REX hat nach dem SP7 (für P3Dv4) ein weiteres Update für 3D Wolken heraus gegeben.
REX4 habe ich bis P3Dv3 allerdings auch mit ASN befeuert, niemals solo installiert. Diese Kombination war auch nicht schlecht.
FSGRW nehme ich für X-Plane, zusammen mit dem Real Weather Connector und SkyMaxx. Aber das ist eine ganz restlos andere Baustelle.

Ahoj
-Uwe


.

Antworten