Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Alles zum Thema Hardware
Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4276
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von Bodo » 02.07.2019 17:10

Der P3D sowie X-Plane 11 benötigen schon einen guten und kräftigen PC, damit es einigermaßen flüssig läuft. Von gebrauchten Rechnern rate ich dringend ab. Warte lieber auf die Ryzen 3000 Serie und lass Dir in einem PC Ladens deines Vertrauens einen Rechner zusammen stellen.
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Emanuel250784
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 31
Registriert: 19.05.2019 09:37
Wohnort: Salzburg

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von Emanuel250784 » 02.07.2019 17:22

Ich hatte doch bereits erwähnt, dass ich einen gebrauchten PC kaufen möchte und mein Budget bei ca. 800,- max. 1000,- liegt.
Insofern brauch ich nur euren Rat bzgl. der aufgelisteten potentiellen "gebrauchten" PC´s
Danke euch
LG Emanuel

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6853
Registriert: 26.08.2012 11:26

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von MatthiasKNU » 02.07.2019 18:28

Nun, wie gesagt, bei allen gibt es das Problem mit dem Speicherplatz.
Zudem sind alle Prozessoren schon stark veraltet.
Von den genannten würde ich da mehr oder weniger abraten.

Wie Bodo sagt, warte lieber auf die Ryzen 3000 Serie, und dann kannst du dir für das selbe Budget einen besseren, stärkeren, und neuen Rechner kaufen.
Viele Grüße
Matthias

CPU: I7-7820X@4,7 GHz, RAM: 16 GB, Graka: GTX 980, OS: Win 10 Pro x64, Sim: Prepar3D v4.4, 3,5 TB SSDs
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/
Bild

Emanuel250784
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 31
Registriert: 19.05.2019 09:37
Wohnort: Salzburg

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von Emanuel250784 » 02.07.2019 20:51

was sagt ihr zu dem ?
Der ist doch ideal für den p3d
lg

Technische Daten:
Gehäuse: bequiet Dark Base 900 Pro
Prozessor: I7-6700K
Grafikkarte: Asus GTX 1080 (die Karte kann auch einzeln verkauft werden.)
Lüfter 3x Corsair ML140 Pro LED
16GB Ram von Corsair
Wasserkühlung von Corsair H115i
Mainboard: Asus Z270f
Blueray Laufwerk gibt es dazu.
Netzteil: Dark Power Pro11
LG Emanuel

Benutzeravatar
streichholz
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 4657
Registriert: 30.01.2009 13:58

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von streichholz » 03.07.2019 10:11

ich weiß nicht. Die I7-6xxx Generation würde ich nicht mehr empfehlen. Wenn du wirklich keine Eile hast, warte auf den Ryzen 3000. Die Preise von AMD sind günstiger und die neue Generation ist wesentlich effizienter (u.A. stromsparender) und stärker.

Das wird nicht lange dauern und es wird Komplettsysteme geben zum selben Preis, wie ein älteres Modell. Für zwischen 800 und 1000 € lässt sich da auf jeden Fall was zusammenstellen.

Ich bin wohl auch fast in der selben Lage wie du. Aktuell hab ich überhaupt keinen Gaming-PC, da mein alter PC hinüber ist. Heißt für mich, kein Fliegen und keine Hobby aktuell. Das Warten und der Drang in Aktionismus zu verfallen ist wirklich sehr groß und ich kann es auch kaum mehr erwarten, bis die neue AMD Generation am 7.7. das Licht der Welt erblickt. Aber trotzdem wäre alles andere im Moment unvernünftig.
Philipp

Sim: X-Plane 11 / Prepar3D v4
Ryzen 3700x, 64 GB RAM, RTX 2080, Win10

aktiver Pilot für:
vAMSYS Pilot

Bild


www.touristikstudio-ts.de

Emanuel250784
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 31
Registriert: 19.05.2019 09:37
Wohnort: Salzburg

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von Emanuel250784 » 03.07.2019 10:22

ich check des nicht, des sind doch top komponenten
die GTx1080 is noch immer eine der besten Graka die es gibt und dr i7 6700k is doch auch ned schlecht.
Weiß ned was alle mit dem AMD haben - dachte immer die I Cpus wären für den Flightsim/p3d besser.
und ja toll, wenn die neuen prozessoren heraussen sind, wer will mir dann den pc zusammenbauen und ne halbwegs gute graka kostet auch noch immer 350-400 Euro
LG Emanuel

Benutzeravatar
streichholz
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 4657
Registriert: 30.01.2009 13:58

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von streichholz » 03.07.2019 10:35

Wir können dir ja auch nur einen Rat geben und sagen, was wir davon halten. Wenn du meinst, dass es das richtige System für dich ist, dann schlag zu.

AMD war einfach Jahre lang hinter Intel gestanden, deswegen auch Intel. Aber da sich halt jetzt das Blatt gewendet hat, ist AMD wieder an der Spitze. Dem Sim ist es schnurz egal, ob das ein AMD oder ein Intel ist. Prozessoren machen nichts anderes, als Berechnungen durchführen. Ist halt nur die Frage, wer das effizienter und besser macht.

Und es gibt zick Möglichkeiten. Alternate bietet z.B. einen Konfigurator mit der Option, den PC dann von Alternate zusammenbauen zu lassen. Es wird ziemlich bald danach auch Komplettsysteme geben.
Philipp

Sim: X-Plane 11 / Prepar3D v4
Ryzen 3700x, 64 GB RAM, RTX 2080, Win10

aktiver Pilot für:
vAMSYS Pilot

Bild


www.touristikstudio-ts.de

Emanuel250784
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 31
Registriert: 19.05.2019 09:37
Wohnort: Salzburg

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von Emanuel250784 » 03.07.2019 10:37

ja ich bin auch sehr dankbar - aber du redest von den 3000ern na ja die gehen von 250 - 900;
und bezüglich Gpu, was willst du besseres als die gtx oder rtx serie? ist bei der gpu auch amd jetzt am drücker?
LG Emanuel

Emanuel250784
Ladehelfer
Ladehelfer
Beiträge: 31
Registriert: 19.05.2019 09:37
Wohnort: Salzburg

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von Emanuel250784 » 03.07.2019 10:38

ich mein ja nur, dass es für 600 euro ein sehr guter preis , wenn man bedenkt, dass allein die Wakue über 100 euro kostet und das gehäuse knapp 200
LG Emanuel

Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 4276
Registriert: 05.11.2011 13:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Fragen an die PC Experten - Kann man diesen kaufen ? Preis Leistung ?

Beitrag von Bodo » 03.07.2019 12:07

Wasserkühlung-Set‘s bekommt man schon für 70-80€ und ein gutes Gehäuse kostet auch nicht mehr als 80 - 90€, natürlich nicht gedämmt.
1.) QX9770, Gigabyte X48t-DQ6,DDR3-1600 6GB Corsair XMS3 TC Kit CL9,Gainward GTX780 Ti, 2 x 1TB Samsung HD103SM
2.) i7-4790K,Cooler Master Nepton 280L,GA-Z97X-Gaming 32 GB DDR3-1600,Zotac GTX 1080, 128 GB Crucial M550, 1TB SSD Samsung EVO 700Watt Be quit
Betriebssysteme : Windows 7 Ultimate 64 Bit, Gentoo Linux 10.1
BildBild

Antworten