Einbau neue GPU

Alles zum Thema Hardware
Benutzeravatar
streichholz
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 4513
Registriert: 30.01.2009 13:58

Re: Einbau neue GPU

Beitrag von streichholz » 29.04.2017 18:04

Die solltest nach dem Wechsel der Karte eh löschen.
Philipp

Sim: X-Plane 11 / Prepar3D v4
Mein System: Intel Core I7 3930K, 16GB RAM, NVidia GTX 1070 @8GB, Windows 10 x64 Pro

aktiver Pilot für:
vAMSYS Pilot
Econair

Bild
Bild

www.touristikstudio-ts.de

Benutzeravatar
Schröder
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 385
Registriert: 30.10.2014 09:18
Wohnort: 10Nm von EDDL
Kontaktdaten:

Re: Einbau neue GPU

Beitrag von Schröder » 06.05.2017 07:24

Hi Leute
Es ist endlich vollbracht!
Also, es ist ja schon ein Unterschied zu sehen, auch wenn immer gesagt wird, dass die GPU nicht soo viel Einfluss auf die Performance hat! Ich habe alle Regler einfach mal ein wenig mehr nach rechts bewegt - so smooth lief P3D noch nie bei mir!

Nächster Halt: Erweiterung des RAMs auf 32GB, mit Hinsicht auf die kommenden 64Bit Sims. XP11 habe ich noch nicht und ich bin mir immer noch unschlüssig, ob ich mir den kaufen soll! Vielleicht wenn meine Lieblingsjets kompatibel mit XP11 sind... Die Bilder, die man von XP11 überall sieht, finde ich schon beeindruckend, aber das gehört in einen anderen Thread!

Erster Eindruck von der GTX1070? WOW!! 😉
Lieben Gruß
Bernd
"Another day, another chance!"

Mein System: i7 4790k 4x4GHz/Nvidia GTX1070 8GB/16GB RAM 1600MHz/250 GB Samsung Evo 850 SSD/250GB Samsung Evo850 SSD(P3D)/120GB Crucidal SSD (XP10,50)/1TB SATA/MSI Gaming Motherboard (Z97) Prepar3d V3.4, XP10.51, ORBX Global/open LC EU, Full Terrain SCO, North CA, GER North, GSX, Pro ATC-X, Active Sky Next, Registrierte Version FSUIPC, EZCA V2, PMDG 737 NGX, Aerosoft A320/321, iFly 747 V2, Aerosoft F14 Extended

Benutzeravatar
MatthiasKNU
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6487
Registriert: 26.08.2012 11:26
Wohnort: EDDM
Kontaktdaten:

Re: Einbau neue GPU

Beitrag von MatthiasKNU » 06.05.2017 08:10

Oh doch, bei P3D hat die GPU einen riesigen Einfluss auf die Performance! Das war beim FSX anders...

Ich habe XP11 mal probiert, bin aber ehrlich gesagt definitv nicht zufrieden damit. Allein die Performance is bei ähnlichen Grafikeinstellungen wie bei P3D grauenhaft. Das einzige, was mir an XP gefällt sind die Reflexionen, aber das is auch schon alles...
Viele Grüße
Matthias

I7-7820X@4,3 RAM 16GB GTX980, Win10 x64
Sim: Prepar3D v4.2
Pilot für: Econair, vAMSYS
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/matthiasknu/

Mein Twitch-Stram: https://www.twitch.tv/matthias_fsx
Bild

Benutzeravatar
Schröder
Bordtechniker
Bordtechniker
Beiträge: 385
Registriert: 30.10.2014 09:18
Wohnort: 10Nm von EDDL
Kontaktdaten:

Re: Einbau neue GPU

Beitrag von Schröder » 06.05.2017 09:27

Hi Matthias,
Ja, ich tendiere momentan eher dazu, mir XP11 nicht zu kaufen! Ich habe XP10 und finde es nicht schlecht, aber P3D gefällt mir einfach besser und ich warte lieber auf V4...
Lieben Gruß
Bernd
"Another day, another chance!"

Mein System: i7 4790k 4x4GHz/Nvidia GTX1070 8GB/16GB RAM 1600MHz/250 GB Samsung Evo 850 SSD/250GB Samsung Evo850 SSD(P3D)/120GB Crucidal SSD (XP10,50)/1TB SATA/MSI Gaming Motherboard (Z97) Prepar3d V3.4, XP10.51, ORBX Global/open LC EU, Full Terrain SCO, North CA, GER North, GSX, Pro ATC-X, Active Sky Next, Registrierte Version FSUIPC, EZCA V2, PMDG 737 NGX, Aerosoft A320/321, iFly 747 V2, Aerosoft F14 Extended

Antworten