Seite 3 von 3

Re: Neuer Laptop für den FSX

Verfasst: 24.12.2017 15:00
von Bodo
Zur Not gibt es auch externe Laufwerke mit USB 3.0 Anbindung. Windows 10 kann man auch kostenlos bei Microsoft herunterladen, der Key kostet bei Amazon knappe 10 - 12€ ( lässt sich aber nur einmal aktivieren )

Re: Neuer Laptop für den FSX

Verfasst: 24.12.2017 15:03
von Bodo
Mustang1977 hat geschrieben:
24.12.2017 13:58
Frohe Weihnachten,

Nimm dies hier mal als Referenz. Das hat ein DVD-Lw und Win10 Pro 64:

https://geizhals.at/fujitsu-lifebook-e5 ... ml?hloc=at

- Unter einem i5 würde ich keines nehmen.
- Weniger als 8 GB RAM ebenso nicht.

Eine Schwäche hat das obige jedoch, und zwar die Grafikkarte sollte keine Intel HD sein. Für den FSX ginge das ja noch, aber wenn Du ernsthaft vorhast auf P3D umzusteigen, brauchst Du schon was ab der NVIDIA GeForce GTX 1060 bzw. 970M. Die 970M würde ich als Minimum nehmen.

Der hat allerdings nur 2 Kerne, der i7 7700HQ hat 4?Kerne

Re: Neuer Laptop für den FSX

Verfasst: 25.12.2017 11:02
von Dima
Dann fasse ich mal zusammen:

- Intel® Core™ i7-7700HQ Prozessor
- 4 Kerne
- RAM 8GB
- NVIDIA GeForce GTX 1050

muß ich noch was wissen, oder genügt es ?

Re: Neuer Laptop für den FSX

Verfasst: 25.12.2017 11:08
von Mustang1977
Das sollte passen. Vorinstalliertes Betriebssystem willst ja auch oder.

Dann schau Dir diese 2 Kandidaten mal an:

https://geizhals.at/asus-rog-gl553vd-fy ... ml?hloc=at

https://geizhals.at/asus-fx753ve-gc028t ... ml?hloc=at

Wobei die 1050er für P3D schon ziemlich an der Untergrenze ist. Aber mehr geht sich für 1500 wohl nicht aus.

Re: Neuer Laptop für den FSX

Verfasst: 25.12.2017 11:24
von Dima
Hi,

ja, habe das Modell bereits als Favoriten anvisiert. Hier soeben gefunden https://www.notebooksbilliger.de/notebo ... 61t+gaming

Naja, wenn ich noch etwas warte und paar hundert Scheine einspare wäre ich wohl bereit max. 1800 Euro zu investieren, falls im Bezug auf die Grafikkarte noch etwas zu verbessern wäre, aber mehr ist wirklich nicht drin :perfect:

Der Kauf ist sowieso für Februar/März geplannt, von daher hätte ich noch etwas Zeit.
Danke für zahlreiche Antworten und wünsche allen Forumsmitglieder frohe Feiertage :drinks: